Twitter | Search | |
antifa_dresden
Undogmatische Radikale Antifa | organisiert in critique'n'act und ...umsGanze! | |
3,599
Tweets
895
Following
6,093
Followers
Tweets
antifa_dresden 3h
Erschreckend? Erbärmlich, ! Auch die Aussage der Cops zeigt, dass hier gewaltig was schief läuft... !
Reply Retweet Like
antifa_dresden 5h
Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald: Am Freitag, den 4.10., starten wir um 10 Uhr am , am frühen Abend sind wir wieder zurück in . Meldet euch einfach über das Formular auf der Homepage an:
Reply Retweet Like
antifa_dresden retweeted
Extinction Rebellion Dresden Sep 13
In der 6. Ausgabe des Klimacafés sind wir im Großen Garten am Eingang Lennéstraße/Hauptallee. Endlich wieder naschen, kennenlernen und diskutieren! Wann: Montag, 16.9., 17 Uhr Wo: Großer Garten, Eingang Lennéstr./Hauptallee PS: Bei Regenwetter Rothenburger Straße 7
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 14
Nach der antirassistischen Demo in sind wir wieder in und sogleich mit einem Infostand bei der Geburtstagsfeier der () vertreten. Schaut vorbei, greift Sticker & Info-Stuff ab & kommt mit uns ins Gespräch!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 14
Aktuell 80 Leute auf der Demo in gegen den rassistischen Normalzustand. Kein Viertel, kein Bautzen, kein Irgendwas für Nazis!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 11
+++Antirassistische Demonstration in am 14.09.2019! +++ Zuganreise aus ! +++ Aufruf: Support your local Antifa!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 11
Für alle die nicht dabei waren, hier unser Redebeitrag zur vergangenen Demo. Weiter geht's am 20.9. Wo? Hauptbahnhof und Alaunpark. Wann? 5 vor 12 Uhr! Klimagerechtigkeit funktioniert nur antifaschistisch!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 11
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 7
Replying to @PudelTorpedo
Solidarische Grüße und gute Genesung!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 6
«Es ist geschehen, und folglich kann es wieder geschehen.» Das Programm des ist online und im Rahmen dessen wird es eine gemeinsame Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald geben:
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 6
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 5
Sarkasmus, oder? Hoffentlich!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 5
Weil es ideologisch kaum Unterschiede gibt?!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 5
Wer heute Abend noch nix vor hat, sollte ins gehen und die Menschen von kennenlernen.
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 4
Spontan? , das Café HotSpot in , der Schuldenberg in , das in und das Kurti in . Auch die freut sich sicherlich.
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 3
Da die letzten Tage immer wieder die Frage aufkam, "wie man die Genoss*innen im Osten supporten könne": - - - btw: Nicht nur "im Osten" benötigen progressive Menschen Unterstüzung...
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 2
Replying to @Sternenrot
Danke der Nachfrage! Wir haben mit unseren örtlichen Genossis da mal was vorbereitet: Auf Wunsch kommen wir mit dem Programm auch in deine Stadt. Ansonsten das hier unterzeichnen und weiter streuen: !
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 1
Gähn... Fall um, Täter!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 1
Nope. Keine Wahlwerbung unsererseits, just /... Sonst "nur" zu Aktionen, heute zur : Passt aufeinander auf!
Reply Retweet Like
antifa_dresden Sep 1
: quod erat demonstrandum
Reply Retweet Like