Twitter | Search | |
AndyBrehmchen
2,293
Tweets
89
Following
452
Followers
Tweets
AndyBrehmchen retweeted
ChrisDeFrance 11h
Wie sag ich das jetzt: war ich beim zu Gast oder war bei mir zu Gast? Hat auf jeden Fall Spaß gemacht, danke für die Einladung 👍
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen 11h
Replying to @lupus_transitus
Finde den Artikel ganz furchtbar. Da schreibt jemand über einen Verein, den er offensichtlich nicht leiden kann. Wenn er den Club nicht mag, dann ist das seine Angelegenheit, aber die Vermischung von Fakten, Unterstellungen und Antipathie ist nur schwer zu ertragen.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Exilherthaner Podcast🎙🎧 20h
Soeben wurde eine neue Folge des Exilherthaner Podcasts veröffentlicht. , Robert, Lennart und sprechen u.a. über den schmeichelhaften Heimsieg gegen Paderborn. im Interview zur Faninitiative w/
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Replying to @SO_36_Matze
Finde nicht, dass der Sieg zerredet wird. Niemand hat ein Problem mit einem Sieg, die spielerische Leistung war einfach so schwach, dass man sich große Sorgen gegen bessere Gegner machen muss. Hertha hat bei der Niederlage gegen Mainz besser gespielt, als gestern.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Replying to @SeboHaHoHe
Ich liebe in diesem Kontext übrigens den Begriff "Brustlöser" zur Lösung sportlicher Verkrampfungen.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Replying to @jungerherr1892
Die Einschätzung ist mir zu negativ. Duda konnte sich in dem Spiel wieder nicht einbringen, Darida nicht berauschend, aber besser. Wechsel Selke/Ibisevic ist OK, wenn er früher stattgefunden hätte. Die Chancenverwertung bei Selke ist inzwischen ein echtes Qualitätsproblem.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Marc Schwitzky Sep 21
Kurzes Wort zu Paderborn: wirklich imponierend, wie mutig sie in Liga 1 kicken, das ist aller Ehren wert. Aber selbst so ein Spiel wie heute nicht zu gewinnen, macht den Klassenerhalt quasi unmöglich.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Replying to @SeboHaHoHe
Ich finde es deswegen so erschreckend, weil Hertha in keiner Phase des Spiels das bessere Team war. Der Sieg war schmeichelhaft. Meine Sorge ist, dass mit so einer Leistung gegen bessere Teams nicht so viel zu holen sein wird.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Dilrosun gewinnt gegen Paderborn mit 2:1. Ein Sieg, der Angst macht, weil Hertha nicht das bessere Team ist. Der härteste Gegner für Paderborn war nicht der Gegner, sondern die eigene Chancenverwertung. War trotz Sieg noch nie so ernüchtert.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Carlo Sep 21
könnte das Mittelfeld komplett dominieren. Er weiß das aber selbst und gibt deswegen leider nicht 100 Prozent, deshalb klappt’s auch nicht.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Hertha France Sep 21
Jour de match ! Nos Berlinois reçoivent le promus pour le compte de la 5 ème journée de . Début de saison délicat pour nos joueurs qui peuvent se rassurer aujourd’hui face au promu. Allez le 💙 Match à 15:30 diffusé sur Bein Sports 6
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Exilherthaner Podcast🎙🎧 Sep 21
Seit 1000 Uhr ist die neue Faninitiative online. hat sich mit über die Ziele der Initiative unterhalten. Mehr dazu morgen in der nächsten Folge des Exilherthaner Podcasts.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
BlauWeissesStadion Sep 21
Stell dir vor, die Ostkurve dröhnt durch das ganze Stadion! Stell dir vor, das Stadion ist voll, laut und überall hörst du das HaHoHe. Stell dir einen blau-weißen Fußballtempel vor. Wir sind die Initiative BLAU-WEISSES STADION.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 21
Replying to @ChrisdeFrance1
Geht mir auch so.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 20
🤜🤛
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 20
Für eine umfassende Antwort bietet Twitter zu wenig Textmöglichkeit. Das Thema erinnert mich an einen alten Text von mir: . Da kannst Du meinen Konflikt erkennen. 🤗🙄.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 20
Replying to @s_hermanns @HerthaBSC
(3) Ich stimme aber zu: Wenn Hertha mehr sein möchte als ein mittelständisches Unternehmen im Bereich Sportunterhaltung, dann darf die Seele des Sports nicht scheinbar unwichtiger sein, als die nackten Zahlen. Meine Gedanken von damals hier .
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 20
Replying to @s_hermanns @HerthaBSC
(2) Ich finde es schlimmer, dass die Verantwortlichen bei Hertha BSC nicht verstanden haben, dass erst e. emotionale Bindung die Fans zu einem Verein bringt und an ihn bindet. Das ist ein gehöriges Manko in der Art und Weise wie der Verein auftritt, kommuniziert & vertreten wird.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen Sep 20
Replying to @s_hermanns @HerthaBSC
(1) Ich finde es sehr eigen, dass man einem Investor quasi vorwirft, dass es ihm um Rendite geht. Es ist kein Zufall, dass ein Investor so bezeichnet wird, eben weil er mit Gewinnziel investiert. & gerne wird verschwiegen,dass nicht Hertha das Risiko trägt, sondern die Geldgeber.
Reply Retweet Like
AndyBrehmchen retweeted
Lex Sep 19
This is how I roll in the Big Apple when I go to a pub to watch our club.
Reply Retweet Like