Twitter | Search | |
nasir ahmad
🇩🇪'er Muslim • Publizist • Antifaschist • Refugee
29,264
Tweets
365
Following
7,499
Followers
Tweets
nasir ahmad retweeted
nasir ahmad 19h
Jeglicher Widerstand gegen die AfD ist Widerstand gegen: —Rassismus —Antisemitismus —Islamfeindlichkeit —Sexismus —Faschismus Und dieser Widerstand ist für alle Demokraten eine Pflicht. Für Mutter Erde — für unsere Mitmenschen, egal welchen Hintergrundes.
Reply Retweet Like
nasir ahmad 4h
+++Landolf Ladig erzählt einen Witz+++ Mdr: "Sind Sie ein toleranter Mensch?" Landolf: "Unbedingt, ja. Ich bin ein SEHR toleranter Mensch." Da kann direkt einpacken!!1!
Reply Retweet Like
nasir ahmad 14h
Hallo , dachtet ihr wirklich dieser arrogante kleine Neo-Nazi wird irg.eine Frage konkret beantworten? Dachtet ihr wirklich er gibt zu zu sein? Das sind Faschisten. Feige arrogante Faschisten! Solchen Demokratiefeinden kehrt man nicht den roten Teppich aus!
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
nasir ahmad Aug 15
Das ist Stephan K. — Er ist Vater von 5 Kindern. Stephan bedrohte Geflüchtete mit einem Cuttermesser, er sagte "So was gehört ins KZ hier". Jetzt ist Stephan 3.000 EUR ärmer. Sei nicht wie Stephan. Sei kein Nazi. Sonst wirst Du auch arm.
Reply Retweet Like
nasir ahmad 17h
Umsatz der BASF 2018: —62,67 MRD € Ausbeutung von Menschen aus Afrika, die Platin aus den Minen für BASF holen um zu überleben: —Unbezahlbar Was für eine Schande!
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Robert Wagner Aug 15
Komm schon, . Beweis uns, wie mutig und wahrheitsliebend die Identitäre Bewegung ist (der du in Leipzig vorstehst) und klär uns darüber auf, was genau auf deiner Brust tätowiert ist. Ist doch sicher alles nur ein Missverständnis, gell?🤭
Reply Retweet Like
nasir ahmad 19h
Jeglicher Widerstand gegen die AfD ist Widerstand gegen: —Rassismus —Antisemitismus —Islamfeindlichkeit —Sexismus —Faschismus Und dieser Widerstand ist für alle Demokraten eine Pflicht. Für Mutter Erde — für unsere Mitmenschen, egal welchen Hintergrundes.
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Dr. Craig Considine 22h
Dear Christians, We do not have to view Prophet Muhammad as a “false prophet.” His life & legacy provide us w/ an opportunity to reflect on his prophetic function. He brought the God of Abraham into the hearts & minds of billions of humans over the course of history. Respect.
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Peter R. Neumann Sep 16
Das beste, was ich seit langer Zeit zum Thema Extremismus gelesen habe.
Reply Retweet Like
nasir ahmad 23h
Und auch Ruhrgebiet, glaube ich 🤔
Reply Retweet Like
nasir ahmad 23h
Im Ruhrgebiet glaube ich 🤔
Reply Retweet Like
nasir ahmad 23h
Hier und hier:
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Alexandria Ocasio-Cortez Aug 15
One thing that is completely undeniable about Bernie Sanders is the enormous political courage he consistently wields on behalf of others. This statement is a big deal. He’s not just standing up for two members - he’s standing for the integrity of the entire US Congress.
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Prof. Andreas Bock 🇪🇺🏳️‍🌈 Aug 16
Nur mal so extrapoliert: Zählt man alle Deutschen zusammen - , , , , , - die kein essen, müssten laut mehr als 40 Millionen Menschen das Land verlassen. Hier propagiert wohl jemand die !!!
Reply Retweet Like
nasir ahmad 24h
Nationalismus zerstört Nationen.
Reply Retweet Like
nasir ahmad 24h
2 Kinder auf dem Fahrrad: "Häää, wieso hast du Handyverbot gekriegt??" 1 Kind hinter ihnen: Hat ein dickes Buch in der Hand und liest Comics. Rückblickend kann man sagen wieso der Junge ein Handyverbot bekommen hat. Gebt den Kindern
Reply Retweet Like
nasir ahmad Aug 16
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Zentrum für Politische Schönheit Aug 15
Der mediale Kotau vor dem Fascismus hat direkte Auswirkungen auf die Landtagswahlen. Unrühmliche Hauptrolle seit geraumer Zeit: der .
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Oliver von Dobrowolski Aug 13
Wissenschaftliche Forschung zu extremen Positionen bei Polizist*innen. Hessen geht damit einen wichtigen Schritt. Denn es ist keine bevormundende Kontrolle, sondern vielmehr (Für-)Sorge um jeden Einzelnen sowie um unsere demokratische Gesellschaft.
Reply Retweet Like
nasir ahmad retweeted
Stephan Anpalagan Aug 15
Lieber , 1. Warum wollt Ihr Björn , einem strammen Rechtsextremisten, mit diesem "Sommerinterview" eine Plattform bieten? 2. Habt Ihr wenigstens vor, Björn Höcke zu seinem Alter Ego zu befragen? 1/5
Reply Retweet Like