Twitter | Search | |
SoSo
Noch immer da. Toleranz & Barrierefreiheit. Bilder in Worte: und !B Mastodon:
51,965
Tweets
771
Following
715
Followers
Tweets
SoSo retweeted
Just Me! 17 Aug 11
Manchmal schreibe ich bereits erledigte Dinge auf meine ToDo Liste um sie gleich danach abhaken zu können.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Debs 🐝 13h
Replying to @DontDegradeDebs
Eigentlich müssten wir unsere Erfahrungen sammeln und öffentlich machen, weil nix davon ist ein Einzelfall.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Debs 🐝 13h
Von Fahrer*innen des ÖPNV nicht mitgenommen zu werden ist tägliche Realität von Rollifahrer*innen. Das zu skandalisieren ist schwierig, weil in den unterschiedlichsten Bundesländern & Städten unterschiedliche Anbieter*innen den öffentl Nahverkehr bespielen.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Luisa Neubauer 10h
Es ist 2020, Kohlekraftwerke gehören ausgeschaltet & Energiewenden umgesetzt. So offensichtlich, würde man meinen.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
L'enfer, c'est les autres 12h
Ich bitte um statistische : Würdet ihr bei Verletzung der Normalverteilung mit einer ANOVA (soll dagegen robust sein) weiterrechnen oder einen nichtparametrisches Test (Kruskal-Wallis) wählen? Reviewer 1 schlug eine Korrelation vor - zur Verifizierung der ANOVA?
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Jörg Spengler Feb 18
: In den Städten und ist 2019 kein einziger Fußgänger oder Radfahrer tödlich verunglückt. Die Zauberformel dahinter lautet oder Autos ganz aussperren.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
FrauSonnenSchein🌻☀️ 8h
Selten so gelacht🤣🤣🤣. Der Sozialsprecher der Neos. Tipps mitten aus dem Leben. Teilzeit? Personalnotstand? Pfeif auf Vereinbarkeit , hackl einfach mehr☝️
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
NetKlar 🏳️‍🌈 11h
Ich muss umziehen. Ihr könnt den Tweet mit Link sehr gerne teilen . Die Dinge, sie draufstehen, werden sehr gebraucht (Möbelersatz). Danke <3.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
GRÜNE Schweiz 🌻 11h
6'000'000'000 Franken in neue Kampfjets investieren? 💰😲 Stoppen wir diesen Irrsinn! Unterschreibe noch heute das Referendum gegen die Kampfjet-Milliarden!🛩🚫
Reply Retweet Like
SoSo 11h
So viel Tierleid. Erschreckende Ergebnisse: Wurst von Netto und Penny im Check
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
irgendlink 12h
Julian Assange aus der Haft entlassen
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Ulrike E. 15h
Eigentlich ist da keine Hoffnung dass es gut wird irgendwann. Da ist nur Sehnsucht danach hoffen zu können. Darum tu ich so als hätte ich Hoffnung, damit die Sehnsucht mich nicht erdrückt bevor ich wieder hoffen kann.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Anne Hufnagl 📷 23 Jan 14
"Sei einfach, wie du bist!" - "Ich bin nicht einfach."
Reply Retweet Like
SoSo 16h
Es gibt so viele Wörter und Begriffe, die eigentlich gut wären, aber durch den Kontext, in welchem sie verwendet werden, versaut worden sind.
Reply Retweet Like
SoSo 17h
Replying to @_auchICH
Und hier gleich noch einen oben drauf: Offenbar gibt es einfach noch sehr viele "Gläubige", die einfach nachplappern, was jemand mal in die Welt gesetzt hat.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Croissandra 🥐 21h
Unzerreißbare Schnur für angeknackstes Selbstvertrauen. Gassirunden für Mülltonnen. Ein Anker für Abgehobene. Regentropfen voller Vitamin C (Zitronengeschmack). Spendierhosen als Politikeruniform. Eine Physiotherapeutin für schräge Einfälle.
Reply Retweet Like
SoSo 17h
Nach einer fruchtlosen Diskussion mit einer frommen Christin über Homosexualität suchte ich nach "biblischen Argumenten", um ihre latente Homophobie zu widerlegen und fand das hier. Sehr plausibel.
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Katharina Nocun Feb 17
Antifaschismus wär doch ne super Leitkultur. 🤔
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Ende Gelände 19h
Die finnischen Ministerpräsidentin ist heute zu Besuch bei Merkel und wir machen klar: Kein neues Kraftwerk mitten in der Klimakrise! Entweder ihr stoppt - oder wir kommen und machen das ✊
Reply Retweet Like
SoSo retweeted
Greta Thunberg 20h
"Every child facing 'existential threats'." Report from & : "Every country in the world is failing to shield children’s health and their futures from intensifying ecological degradation, climate change and exploitative marketing practices."
Reply Retweet Like