Twitter | Search | |
Dr Antje Schmidt
Head of Digital Collections at Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg | Councillor |
4,022
Tweets
1,375
Following
1,895
Followers
Tweets
Dr Antje Schmidt retweeted
Museumsverband Thüringen e.V. Feb 18
Der AK "Digitales Museum" des MVT wird im April über das Thema Fotoerlaubnis und über eine allgemeine Handreichung diskutieren. Der Wagen rollt schon.
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt 19h
Das ist für andere Länder sicher auch interessant. Werden die Diskussionen bzw..Ergebnisse veröffentlicht?
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 15
Ein andermal. Bin beim Umsetzen der im ;)
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Dr Mia Ridge Feb 15
folk, what do you think? RT : Shouldn't a be digital, too? Our colleague just published a blog about the call for ... definitions!
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
andererseits Feb 13
"... aber auch jenseits des reinen Datenmanagements, wenigstens als eine Art Entscheidungs- und Lenkungskompetenz in digitalen Fragestellungen" Wichtige Anmerkungen zum Thema! ist eine Entscheidungs- und Planungsgrundlage, für die es Kompetenzen braucht.
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
@hauschke Feb 7
"Wissen ist offen, wenn ..." Die in der Version 2.1 ist nun auf Deutsch verfügbar - ein kleines Blogposting dazu habe ich gerade im Blog der veröffentlicht:
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Julia Reda Feb 13
Breaking: The text of and the EU Copyright Directive has just been finalised. Upload filters are in. Here's how we got here and what you can still do to :
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 13
Wie man sich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen scheinbar ein tolles digitales Erlebnis vorstellt.
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Europeana Feb 4
Love and ? We are looking for a Data Ingestion Specialist for our international team based in Den Haag. All the details here👉 Spread the word!
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 11
Replying to @ddbkultur
Und kann man das nicht ändern? Vielleicht sind da jetzt ja andere Verantwortliche, die das Problem (und seine Folgen) erkennen. Man möchte doch sicher auch, dass das Angebot genutzt wird, wenn es schon so viel kostet und ohnehin ein Jahrhundertprojekt ist.
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Tanja Praske | Kultur-Museum-Talk Feb 9
Analoge = digitale Besucher! Digitaler Wandel im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg via
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 10
Replying to @TanjaPraske
Danke! Das Kernstück ist natürlich auch unsere Open Access Strategie 😊
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Q55222800 Feb 7
Der 28 seitige Volltext des BGH Urteils ./. ist jetzt abrufbar unter:
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Simon Tanner Feb 8
This time with the link! Life Writes Its Own Stories: The value and research benefits gained from digitised newspaper
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Andrea Joosten Feb 10
Wie sich Bibliotheken für die Zukunft wappnen. Neue in Bildern
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Simon Tanner Feb 8
Life Writes Its Own Stories: The value and research benefits gained from digitised newspaper by for
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 8
And I would highly recommend becoming a member of the network association ;) Good luck!
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
Effie Kapsalis Feb 7
! When I released 2016 research “Impact of Open Access on GLAM,” 50 orgs were fully open. Today according to & ’s crowdsourced list it’s 179 = MORE THAN TRIPLE!
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt retweeted
NEMO Office Feb 5
What defines a museum? Contribute to the new museum definition until 20 May 2019.
Reply Retweet Like
Dr Antje Schmidt Feb 6
Replying to @ddbkultur
Tja, blöd gelaufen ;) Wer hat sich den Namen denn eigentlich ausgedacht?
Reply Retweet Like