Twitter | Search | |
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung
| Breites Bündnis für eine offene und freie Gesellschaft. Solidarität statt Ausgrenzung!
3,500
Tweets
2,212
Following
22,164
Followers
Tweets
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Ferat Ali Kocak Aug 9
Teilen - Teilen - Teilen war kein Einzelfall. Rassismus hat System. Deshalb sind wir 6 Monate nach dem rechten und rassistischen Terror in Hanau wieder auf den Straßen. Am 19.8. in Berlin und am 22.8. bundesweite Demo in Hanau.
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Migrantifa Berlin Aug 6
Hanau MUSS Konsequenzen haben! Die Angehörigen der Opfer des rechtsterrorischen Attentats vom 19.02, Überlebende und Unterstützerinnen rufen für den 22.08, 6 Monate nach der gewaltvollen Ermordung von 9 Menschen, bundesweit zur Demonstration und Kundgebung in Hanau auf!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Seebrücke Berlin Aug 10
KUNDGEBUNG: DIENSTAG VORMITTAG - ROTES RATHAUS Weil Seehofer Berlin und Thüringen eigene Aufnahmeprogramme untersagt hat, fordern wir vom Senat: Konsequent sein, Klage einreichen! Seid dabei und macht mit uns Berlin zum Sicheren Hafen!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
RAV Aug 5
Das besitzt Brisanz: 2 Staatsanwälte aus dem Ermittlungsverfahren wegen der rechtsradikalen Anschlagsserie in werden wg möglicher Befangenheit versetzt. Die übernimmt nun. Bleibt zu hoffen, dass nun endlich Dynamik in die Ermittlungen kommt?
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Berlin gegen Nazis Aug 5
Aufgrund der rechtsoffenen Versammlungen in wird eine Einschränkung des Versammlungsrechtes diskutiert.Diese würde auch die Initiativen & Bündnisse des Gegenprotestes am Samstag treffen. Ein kurzer Thread zur Diskussion:
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Aug 4
Nach neuesten Recherchen vom Wochenende gehen wir nun von 7,8 Millionen Teilnehmer*innen bei unserer Großdemo für Solidarität am 13.10.2018 aus. Wir können es selbst kaum glauben ✨! (c) Marius Flucht
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Amadeu Antonio St. Aug 1
Heute ist europäischer Gedenktag des Genozids an den Rom*nja & Sinti*zze. Am 2.8.1944 ermordete die SS in den Gaskammern von Auschwitz 4.300 Rom*nja & Sinti*zze. Insgesamt wurden 500.000 Sinti und Roma Opfer des systematisch geplanten Völkermords der .
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 31
Solidarität mit . Die Drohungen gegen Dich & Deine Familie machen fassungslos. Dass die WELT keine Konsequenzen zieht, rechte Hetze seit langem mitträgt, bricht mit allen Regeln eines demokratischen Journalismus. Wir brauchen Deine Stimme & viele mehr!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 31
gegen Hetze! Verschwörungsideolog*innen & Rechte am in ! warnt vor Übergriffen. So wichtig: Proteste dagegen ,
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Aktion Mensch e.V. Jul 30
RT : 120 Millionen Menschen in Europa haben eine Form von Behinderung. Unter Corona fielen sie einfach durchs Raster. Teilweise mit tödlichen Folgen @BBV_er
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Seebrücke Jul 29
‼️ Horst verweigert dem Land das Einvernehmen für die humanitäre Aufnahme aus griechischen Horrorcamps. Er verhindert damit die humanitär zwingende Evakuierungen. Berlin muss gegen dieses Unrecht sofort rechtliche Schritte prüfen!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 30
Hier findet ihr den Aufruf der Angehörigen der Opfer, der Überlebenden & Betroffenen, & : Sie fordern: 📌 & Unterstützung 📌 lückenlose 📌 angemessene 📌 politische
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 30
Replying to @Unteilbar_
Gökhan Gültekin Ferhat Unvar Sedat Gürbüz Said Nesar Hashemi Mercedes Kierpacz Hamza Kurtović Vili Viorel Păun Fatih Saraçoğlu Kaloyan Velkov
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 30
6 Monate nach dem rassistischen Terroranschlag von rufen Angehörige der Opfer; Überlebende & Betroffene; & gemeinsam zur Demonstration & zum Gedenken auf: 22.8.2020 | 13 Uhr Wir stehen an eurer Seite!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 27
Wer mit Reichskriegsflaggen (vermeintlich) gegen die |maßnahmen demonstriert, ist nicht "besorgt", sondern antidemokratisch. Wer sich damit gemein macht, wird nicht "in die rechte Ecke gestellt", sondern tut das selbst & bewusst.
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 24
Jedes fünfte Kind in Deutschland ist von Armut bedroht, die Auswirkungen von drohen diese Ungerechtigkeit zu verschärfen. Langfristige Lösungen müssen endlich angegangen werden ⬇️
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung Jul 23
Wenn: ⚠️Soldat*innen in Chatgruppen den Umsturz planen, ⚠️ massenweise Munition unauffindbar ist, ⚠️ Der Leiter der Social Media Abteilung der extreme Rechte liket, dann ist das: ein strukturelles Problem. Aufklärung jetzt!
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Leftvision Jul 21
Der Prozess gegen den Attentäter von Halle beginnt am 21. Juli 2020. Eine Zeugin und Nebenklägerin spricht von dem Tag selber, dem medialen Umgang danach und ihren Perspektiven auf den Anschlag, die Hintergründe und den anstehenden Prozess.
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Miteinander e.V. Jul 20
Prozess u Öffentlichkeit müssen den Angehörigen der Opfer u den Betroffenen des antisemit. u rassist. Hasses Gehör verschaffen. Ihre Perspektiven sind zentraler Orientierungspunkt f d Bewertung der Tat u ihrer Auswirkungen.
Reply Retweet Like
unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung retweeted
Migrantifa Berlin Jul 14
Der Aufruf zu unserem Aktionswochenende gegen ist online! Samstag, 18.07 ➡️ Großdemo Treffpunkt ➡️ 15:00 Siegessäule Sonntag, 19.07 ➡️ Kundgebung Treffpunkt ➡️ 14:00 Witzlebenplatz Teilt diese Infos, kommt vorbei und seid laut mit uns!
Reply Retweet Like