Twitter | Search | |
Sebastian Steineke
🇩🇪 Mitglied des Bundestages - Direkt für die Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und das Havelland. ⚖️ Rechtsausschuss 👻 stein_sebastian
27,828
Tweets
1,654
Following
5,339
Followers
Tweets
Sebastian Steineke retweeted
MIT der CDU/CSU 17h
Genau: Rechtsgutachten im Auftrag der MIT hat Einschätzung des klar widerlegt. Ausweitung CO2-Emissionsrechtehandel auf weitere Sektoren wie Verkehr ist mit Zustimmung der EU-Kommission möglich:
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 6h
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 6h
Replying to @wigansalazar
Wenn ich die Liste richtig lese Ingrid Pahlmann
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Nando StrĂĽfing 7h
ist für mich trotz verpasster Kommissionspräsidentschaft einer der Gewinner des ganzen Prozesses. Starke Haltung und Größe in jeder Situation. Ich hoffe für ihn, dass er zu einem späteren Zeitpunkt nochmal in einem wichtigen Amt Verantwortung tragen wird.
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 7h
Ich habe schon gratuliert...
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 9h
Nur dagegen zu sein wie die und Teile der wurde glĂĽcklicherweise nicht belohnt.
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 9h
Herzlichen Glückwunsch an - Die erste Frau an der Spitze der Europäischer Kommission
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Markus Ferber 12h
Grüner muss man sein, man beschwert sich, dass von der Leyen von PiS und Fidesz unterstützt wird und stimmt selber mit der AfD, den französischen extremen Rechten und der Brexit-Partei. Starke Leistung! 🤔
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 12h
Die ist in Europa nun vollständig isoliert - Deutsche SPD-Europaabgeordnete wollen weiterhin nicht für von der Leyen stimmen
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Jan Redmann 12h
Einst führte Willy Brandt die europäischen Sozialdemokraten. Heute ist die SPD in ihrer eigenen Parteienfamilie Minderheit. Wer Europa für kleinkarierte nationale Geländegewinne benutzt, meint es nicht gut mit diesem Friedensprojekt.
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 12h
S ist die Lage! F.A.Z. exklusiv: Pro-europäische Mehrheit für von der Leyen rückt in greifbare Nähe via
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 13h
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Daniel Caspary 14h
🇪🇺 Manchmal muss man den rechtspopulistischen Hetzern im klare Kante zeigen. Heute war es bei im wieder nötig. 👇
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
ThomasWalde 16h
wenn jetzt der sozialdemokratische Spitzenkandidat quasi zur Wahl von der Leyens seinen Segen gibt - sind dann die deutschen Sozialdemokraten spitzenkandidatischer als der Spitzenkandidat?
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Mariam Lau 18h
„Herr Meuthen. Wir haben uns Ihre Hasstiraden gegen vdL gehört. Nachdem Sie nicht mal im eigenen Kreisverband eine Mehrheit hatten, verstehen wir Ihren Unmut. Aber lassen Sie ihn bitte nicht an vdL aus.” , EVP
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 15h
Sehen zumindest auch die Grünen in den Ländern so
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 15h
Auch die sollten auf ihre klugen Köpfe wie hören
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke 16h
Spätestens jetzt sollte dem letzten in der klar sein, dass sie auf dem Holzweg sind. ruft zur Wahl von auf.
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Frans Timmermans 17h
Addressing the climate crisis; minimum wage for all European workers; fair taxation; defending our values and upholding the rule of law: these are things I promised voters in the electoral campaign. Good to see they are part of ’s programme.
Reply Retweet Like
Sebastian Steineke retweeted
Bodo Löttgen 16h
erklären im mit guten Argumenten, warum sie wählen werden. Wohlgemerkt: rumänische und polnische Sozialdemokraten!
Reply Retweet Like