Twitter | Search | |
Julia Reda
Projektleitung control © | Fellow | Fellow | former Member of the European Parliament
49,678
Tweets
4,182
Following
108,586
Followers
Tweets
Julia Reda Aug 3
Juhu! Freue mich sehr über diese Kandidatur. Bitte unterstützt sie, liebe Grüne, wir brauchen im Bundestag! Und dass sich irgendwelche CSUler über die Kandidatur aufregen, ist auch eher ein Ritterschlag.
Reply Retweet Like
Julia Reda Aug 1
Thank you, , for your tireless and incredibly important work for human rights over these past few years. Can’t wait to see what you do next & all the best to your successor !
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 29
Neue Aufgabe bei der – ich freu mich! :)
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
FragDenStaat.de Jul 29
Unser Trägerverein hat einen Vorstand! Wir freuen uns sehr, dass , , und neu mit dabei sind. Herzlich willkommen! 🙌
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Lea Beckmann Jul 28
Automatische Gesichtserkennung ist gefährlich: Unternehmen wie PimEyes, die u.a. Fotos aus sozialen Medien nach Gesichtern durchsuchbar machen, gefährden Anonymität - & stehen im Widerspruch zur DSGVO. Ich durfte mich im DLF dazu äußern.👉
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Rebecca Jeschke Jul 26
You know what’s weirder than the fact that copyright geeks exist? It’s that I like them so much
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Florian Z-Q Jul 25
Replying to @branleb
Ich sag mal so: ich finde es schon Interessant, das die FAZ dieselbe Rhetorik, die sie in der Urheberrechtsdebatte so hart angreift, hier im Datenschutzrecht selbst benutzt.
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Leonard Wolf Jul 23
Ihr fragt euch, wie Hochschulen ihre Online-Klausuren aktuell technisch lösen? Zum Beispiel mit Hilfe von . 🙄
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
The IPKat Jul 25
The recording our live webinar with is now available! Thanks to Speakers , Lauri Rechard () & and Chair Jeremy Blum () for the engaging discussion!
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 24
Great article by the folks at on how enforcement leads to the automatic blocking of videos of protests or police brutality, a form of de facto private censorship:
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 24
CBS’ overzealous bots hit Star Trek virtual Comic-Con panel
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Mama Hörnchen Jul 24
Cuties. Ich hab so 1 Taschenbusiness . Damit wurde ich neben X internationalen Riesenmarken für die „Best Sling“ nominiert. Ich hab kein mega Marketing-Budget & wenig Spoons, also wenn ihr könnt… voten, sharen, klicken <3
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Anne Helm Jul 23
Unglaublich was sich hier auftut! Wir haben ein großes Problem.
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 23
Viel davon ist ziemlich juristisch formuliert, aber wir haben uns bemüht, zumindest die Ergebnisse allgemeinverständlich zu halten. Die sind auch in dem Blogpost zusammengefasst.
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 23
Oh, das sieht sehr spannend aus, danke!
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 23
Gesellschaft für nimmt Stellung gegen ! Gerade haben wir unsere Stellungnahme zum Umsetzungsentwurf des zu veröffentlicht. Bis 31.07. könnt auch Ihr Euch an der Konsultation beteiligen.
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 23
Looking forward to discussing the Advocate General opinion in the YouTube and Cyando cases at the / webinar this afternoon! Important court case on liability of platforms for users' infringements, etc.
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
Pam Bartlett Q Jul 22
Hey peeps!! Got an awesome in the Parliament in Brussels! We’re hiring a digital rights campaigner to fight for tech to protect the planet and fundamental . Deadline 27 July!
Reply Retweet Like
Julia Reda retweeted
dakoda smith Jul 19
Btw your students know what's up. I've seen so many similar tiktoks over the last month
Reply Retweet Like
Julia Reda Jul 20
& Gesichtserkennung in Europa – wo bleibt der Aufschrei? Meine Kolumne bei
Reply Retweet Like