Twitter | Search | |
Christian Säfken
Da schau her. Doch kein . So ein Überfall ist doch schlimm genug. Warum muss man noch etwas dazu erfinden?
Reply Retweet Like More
JB Sunshine Jan 8
Replying to @Saefken
Weil sich mit Kantholz eine schönere (weil blutrünstigere und extremere) Geschichte basteln lässt. -Style eben.
Reply Retweet Like
Christian Säfken Jan 8
Replying to @CheNazihunter
Das mag sein, aber darüber möchte ich derzeit nicht spekulieren. Die Polizei soll erst einmal in Ruhe ermitteln.
Reply Retweet Like
Mark Dvision Jan 8
Replying to @Saefken
Wie Überfall? Am Ende ist der nur über seine Füße unglücklich gestolpert! Ist ja ein AFD Politiker
Reply Retweet Like
Mark Dvision Jan 8
Replying to @Saefken
,Nur lange wird diese Eskalation nicht mehr ohne Mode sein! Wann wird Eskalation Stufe 4 Bürgerkrieg erreicht?
Reply Retweet Like
Christian Säfken Jan 8
Replying to @cgn_division
Und AfD-Politiker können kein Opfer einer Straftat werden? Was für ein Unsinn!
Reply Retweet Like
🇪🇺✌🇨🇭Marcel🇵🇱Heldt🇩🇪✌🇪🇺 Jan 8
Replying to @Saefken @kahrs
AfD halt...
Reply Retweet Like
Klarname Jan 9
Replying to @Saefken
Die Kantholztheorie stammt von der Polizei 😉
Reply Retweet Like
herr M aus BP Jan 9
Replying to @Saefken
Weil diese "Info" gezielt für die Anhängerschaft erfunden wurde. Weil es Medienpräsenz bringt. Eine Aufklärung kommt doch in deren Blase gar nicht an. Und falls doch, lügt Polizei. Mein Link zur Polizei-PM wurde schon zwei mal mit dem Link zum RT-Interview mit Magnitz gekontert.
Reply Retweet Like
herr M aus BP Jan 9
Replying to @Saefken
Ich korrigiere bzw. ergänze: "erfunden" ist vielleicht zu hart. Aber wenn die erste Aussage eines Verletzten mit Kopfwunde und Gehirnerschütterung ohne Abwarten als gesicherte Tatsache dargestellt ist, steckt trotzdem die Absicht dahinter, eine Tat noch aufzubauschen.
Reply Retweet Like
Jorge Jan 9
Replying to @Saefken
Als Rettungssanitäter kann ich nur bestätigen, DIESE Wunde sieht durchaus eher nach einer Axt aus, nicht nach einem Kantholz. Aber was solls. Mordversuch ist Mordversuch, EGAL WIE OFT DU DEINE ANTIFA FREUNDE IN SCHUTZ NIMMST!!!
Reply Retweet Like
Monty Brogan Jan 9
Replying to @Saefken
Wusste ich gar nicht. Haben Sie dazu eine Quelle?
Reply Retweet Like
Klarname Jan 9
Replying to @MrMontyBrogan @Saefken
Reply Retweet Like
Klarname Jan 9
Replying to @MrMontyBrogan @Saefken
Hier ist jetzt von einem Unbekannten Gegenstand die Rede, es war aber kurz nach Bekanntwerden von einem Kantholz die Rede
Reply Retweet Like
Monty Brogan Jan 9
Replying to @Saefken
Danke für die Information. Leider steht da nichts von einem Kantholz. Auch in der offiziellen Pressemitteilung der Polizei nicht.
Reply Retweet Like
Monty Brogan Jan 9
Replying to @Saefken
Verstehe. Aber halt nicht bei der Polizei.
Reply Retweet Like
Monty Brogan Jan 9
Replying to @Saefken
Ich hätte mir so eine Stellungnahme gewünscht. Das wäre dann das erste Mal, dass ich so etwas wie Respekt vor dieser Partei empfunden hätte.
Reply Retweet Like
Klarname Jan 9
Replying to @MrMontyBrogan @Saefken
Da bin ich bei Dir, nur leben wir in einer sehr aufgewühlten Zeit, wo jede politische Strömung solche Ereignisse für sich zu instrumentalisieren versucht. Die Zeit der Vernunft scheint vorbei🤦🏻‍♂️🤷🏻‍♂️
Reply Retweet Like
Monty Brogan Jan 9
Replying to @Saefken
Ja, leider.
Reply Retweet Like