Twitter | Search | |
This is the legacy version of twitter.com. We will be shutting it down on 15 December 2020. Please switch to a supported browser or device. You can see a list of supported browsers in our Help Center.
Stefan Homburg Nov 19
Ach du liebe Güte. Exponentielles Wachstum heißt KONSTANTE Wachstumsrate. Bei SINKENDER Wachstumsrate liegt KEIN exponentielles Wachstum vor. Beispiel f(x) = x mit Wachstumsrate f'/f = 1/x. So viele Likes verdeutlichen die in dieser Ecke bestehende Mathematikkompetenz...
Reply Retweet Like
Stefan Homburg
Jetzt verstehe ich endlich, warum die Virologen ständig von "exponentiellem Wachstum" faseln. Was für "exponentielles Wachstum hält", nennen Mathematiker streng monotones Wachstum. Das liegt auch bei Herz- und Krebserkrankungen vor.
Reply Retweet Like More
Stefan Homburg Nov 19
Replying to @SHomburg
Dieser rein mathematischer Tweet hatte massive Folgen. Erstens wurde er sofort als Regelverstoß gemeldet. Zweitens kamen hunderte Miniprofile, die sonst drüben unentwegt Beifall klatschen, mit wüsten Invektiven und den kuriosesten Ablenkmanövern.
Reply Retweet Like
Nautilus Nov 19
Replying to @SHomburg @c_drosten
Zur Info&Aufklaerung wegen moeglich en Missverstaendnissrn:Exponentielles Wachstum waechst exponentiell, z. B. Parabolik, nicht konstant (z. B. eine gerade Linie) 😉🙏
Reply Retweet Like
Stefan Homburg Nov 19
Replying to @vagahlume @c_drosten
Falsch, Parabeln wie x^2 wachsen nicht exponentiell, die Wachstumsrate 2/x fällt fortlaufend gegen Null. Bei exponentiellem Wachstum steht das x im Exponenten, nicht in der Basis.
Reply Retweet Like
🇪🇺 Schienensatzverkehr 🌈 Nov 19
Replying to @SHomburg @c_drosten
Hier hat schon vor Monaten jemand erklärt, warum Sie in einem Detail recht haben, aber das wesentliche verkennen:
Reply Retweet Like
Stefan Homburg Nov 19
Replying to @semireg @c_drosten
Schreiben Sie einfach mal eine logistische Kurve auf, leiten ab und bilden die Wachstumsrate. Ergebnis: Die Wachstumsrate fällt ab der ersten Sekunde. Für empirische Arbeit ist das vorteilhaft, weil man damit sofort erkennen kann, dass kein exponentielles Wachstum besteht.
Reply Retweet Like
sr Nov 19
Replying to @SHomburg @c_drosten
Wer in Mathe nicht aufpasst, der wird halt nur Virologe. 😂
Reply Retweet Like
jens_ Nov 19
Nein, Wirrologe.
Reply Retweet Like
jens_ Nov 19
Replying to @SHomburg @c_drosten
Ich gebe zu, der von mir verwendete Terminus war nicht korrekt, aber das was Herr Drosten daraus macht grenzt schon an Lächerlichkeit. Immerhin hat er hier eindrucksvoll belegt dass er von Zahlen wenig bis nichts versteht.
Reply Retweet Like
Klaus P. Reinhart Nov 19
Leute, hackt doch nicht so auf Struwwelpeter rum, der hat eh schon fertig.
Reply Retweet Like
Ch. A. Nov 19
Replying to @SHomburg @c_drosten
die Virologen entwickeln auch "Aerosole", obwohl Aerosole schon immer Tröpfchen in einer gasphormigen Trägerphase waren
Reply Retweet Like
Dr. H aus NRW Nov 19
...oder doch in einer gasförmigen?
Reply Retweet Like