Twitter | Search | |
Markus Ritzmann
«ProtonMail behauptet fälschlicherweise, vom BÜPF ausgenommen zu sein, wirbt zu Unrecht mit dem "strengen Schweizer Datenschutzgesetz" und verharmlost den Überwachungsstaat in der Schweiz» –
Reply Retweet Like More
Philip Hofstetter 23 May 19
Das sage ich seit Jahren. Leider glaubt mir keiner.
Reply Retweet Like
Martin Steiger 28 May 19
Replying to @pilif @RitzmannMarkus
Ja, viele Nutzer möchten sich den Glauben an ProtonMail nicht nehmen lassen. Wer sich halbwegs auskennt, wird ProtonMail allein schon aufgrund der Werbung keinen Vertrauensvorschuss gewähren.
Reply Retweet Like