Twitter | Search | |
Dominik George 🐿🌈 Sep 24
Ich weiß, dass es darum geht. Dennoch fährt er auf der Sperrfläche.
Reply Retweet Like
Rad in MUC Sep 24
Bitte Ironie-Smilie nicht vergessen, . Oder glaubst Du, der Radfahrer wäre nicht von dem LKW-Fahrer erst Sekunden zuvor überholt worden, sondern urplötzlich vor dem Abbiegen dort vom Himmel gefallen?
Reply Retweet Like
domebunge Sep 24
Replying to @Xylakant @RadinMuc
Das Problem bleiben auch tote Winkel. Und "Überlastung" ist auch falsch. Pkw hat 3 Spiegel, und auch die kann niemand alle gleichzeitig sehen. Meine Lösung: Auch Radfahrer sensibilisieren sich nicht im Gefahrenbereich des Lkw aufzuhalten. Viel einfacher und rettet auch Leben.
Reply Retweet Like
Rad in MUC Sep 24
Replying to @BungeDome @Xylakant
Neugierige Frage: Wie macht ein Radfahrer das "nicht im Gefahrenbereich aufhalten" am Besten, wenn selbiger von einem LKW überholt wird?
Reply Retweet Like
Felix Gilcher Sep 24
Replying to @BungeDome @RadinMuc
Wie sieht das denn in diesem Fall aus? Toter Winkel?
Reply Retweet Like
Rad in MUC Sep 24
Replying to @Xylakant @BungeDome
Die von einem ausgehende Bedrohung in Relation zu einem schweren ist ungefähr vergleichbar mit dem Bewerfen mit Wattebäuschchen statt einem Felsbrocken.
Reply Retweet Like
domebunge Sep 24
Replying to @RadinMuc @Xylakant
Hat das irgend jemand verglichen? Ich denke nicht 🤔😉
Reply Retweet Like
Rad in MUC Sep 24
Replying to @BungeDome @Xylakant
Reply Retweet Like