Twitter | Search | |
Papst Franziskus
Willkommen auf der offiziellen Twitter-Seite Seiner Heiligkeit Papst Franziskus
2,580
Tweets
8
Following
643,538
Followers
Tweets
Papst Franziskus 3h
Ich lade euch ein, dass wir in den nächsten Wochen gemeinsam die von der Pandemie neu aufgeworfenen dringenden Fragen, vor allem die sozialen Krankheiten, im Licht des Evangeliums, der göttlichen Tugenden und der Prinzipien der Soziallehre der Kirche angehen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus 24h
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Aug 4
Liebe Brüder im priesterlichen Dienst, bitten wir den Herrn, dass wir Männer sind, die mit ihrem Leben das Mitgefühl und die Barmherzigkeit bezeugen, die nur Jesus uns geben kann.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Aug 3
Schauen wir auf die “Heiligen von nebenan”, die in Einfachheit auf das Böse mit dem Guten antworten und den Mut haben, die Feinde zu lieben und für sie zu beten.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Aug 2
Wie wichtig ist es, Gottes Vergebung in den Mittelpunkt zu stellen. Sie bewirkt in uns und um uns das Paradies.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Aug 2
Mit dem Zeichen der Brotvermehrung (vgl. Mt 14,13-21) möchte Jesus seine Freunde damals und heute zur Logik Gottes erziehen, zur Logik, dass der eine sich um den andern kümmern muss.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 31
Der lehre uns die Demut, die uns jeden Tag bewusstmacht, dass nicht wir das Reich Gottes errichten, sondern immer die Gnade des Herrn, die in uns wirkt. Wir sind zerbrechliche irdene Gefäße, in denen wir aber einen unermesslichen Schatz tragen und weitergeben.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 30
Die ist ein Geschenk des Lebens und eine Gabe Gottes. Die treuen Freunde, die uns in den schwierigen Momenten zur Seite stehen, sind ein Widerschein der Liebe des Herrn, seines Trostes und seiner liebevollen Gegenwart.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 30
Der Menschenhandel stellt weiterhin eine Wunde im Leib der Menschheit heute dar. Allen, die sich für die unschuldigen Opfer der Kommerzialisierung des Menschen einsetzen, danke ich von Herzen. Es bleibt noch viel zu tun!
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 29
Menschen, die beten, wissen, dass die Hoffnung stärker ist als die Mutlosigkeit. Sie glauben daran, dass die Liebe mächtiger ist als der Tod und dass sie gewiss eines Tages siegen wird, auch wenn wir nicht wissen, wann und wie es geschehen wird.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 27
Wenn uns jemand einen Gefallen erweist, dürfen wir nicht denken, dass es selbstverständlich ist. Die Dankbarkeit, Danke sagen ist in erster Linie ein Zeichen guter Manieren, aber auch ein Kennzeichen des Christen. Es ist ein einfaches, aber echtes Zeichen des Reiches Gottes.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 26
Am Gedenktag der Heiligen Joachim und Anna, die "Großeltern" Jesu, möchte ich die jungen Menschen zu einer Geste der Zärtlichkeit gegenüber den älteren Menschen, insbesondere den Einsamsten, in den Häusern und Altenheimen, einladen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 26
Das Himmelreich ist das Gegenteil der überflüssigen Dinge, die die Welt bietet, es ist das Gegenteil eines banalen Lebens: Es ist ein Schatz, der das Leben jeden Tag erneuert und es auf weitere Horizonte ausdehnt.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 25
Der wahre Pilger ist in der Lage, sich an den Schritt der langsamsten Person anzupassen. Auch Jesus kann das. Er ist unser Weggefährte auf der Pilgerschaft. Er nimmt Rücksicht auf unsere Situation, er beschleunigt den Schritt nicht. Er ist der Herr der Geduld.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 22
Prophetie entsteht, wenn man sich von Gott provozieren lässt, und nicht, wenn man es sich behaglich einrichtet und alles unter Kontrolle behält.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 21
Wenn die Liebe zu den Eltern und Kindern von der Liebe des Herrn beseelt und gereinigt wird, dann wird sie wirklich zutiefst fruchtbar und bringt in der selbst und weit über sie hinaus Früchte des Guten.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 19
Im Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen im (Mt 13,24-43) bringt uns Jesus die Geduld Gottes näher und öffnet so unser Herz für die Hoffnung.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 16
, Mutter Maria, hilf uns, unsere Hände ohne Schuld und unser Herz rein zu bewahren, nicht zu lügen oder zum Schaden des Nächsten zu reden. So können wir auf den Berg des Herrn steigen und seinen Segen, seine Gerechtigkeit und sein Heil erlangen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 14
Am Tag des Jüngsten Gerichts werden wir nicht nach unseren Ideen gerichtet werden, sondern nach dem Mitleid, das wir anderen erwiesen haben.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Jul 12
An diesem wollen wir Maria, dem Stern des Meeres, die Seeleute und Fischer mit ihren Familien anvertrauen, die auch während des Lockdowns unter Mühen und Opfern weiter gearbeitet haben, um uns mit dem zu versorgen, was wir brauchen.
Reply Retweet Like