Twitter | Search | |
This is the legacy version of twitter.com. We will be shutting it down on 15 December 2020. Please switch to a supported browser or device. You can see a list of supported browsers in our Help Center.
Michael Mayr
In auf der Querfront Verschwörungsdemo kam es heute zu einem Kuriosum. Hendrik einer der Initiatoren der sog. Querfront will nichts mit Nazis zu tun haben. Bei den Querfrontlern kam das aber nicht gut an und er musste sich rechtfertigen.
Reply Retweet Like More
Michael Mayr May 9
Replying to @Nightmare_Keks
Die schöne Harmonie zwischen den sog. Linken, den sog. Normalen und den Nazis dahin. Wenn das demnächst Mode macht, werden viel weniger Verschwörungsheinis auflaufen. Schon Krass das man sich heute rechtfertigen muss gegen Nazis zu sein.
Reply Retweet Like
Michael Mayr May 9
Replying to @Nightmare_Keks
Damit wurde auch die Hufeisen Theorie das rechts = Links widerlegt.
Reply Retweet Like
simone Waffenschmidt May 9
Replying to @Nightmare_Keks
Wie war das noch gleich? "Wer mit Hunden zu Bett geht, steht mit Flöhen wieder auf".
Reply Retweet Like
- May 10
Ey die Hunde!!!!!
Reply Retweet Like
Cos Meyer May 9
Replying to @Nightmare_Keks
Dann latscht man nicht mit ihnen rum!
Reply Retweet Like
Dillerjohann May 9
Ich fasse es nicht, weswegen gehen die auf die Strasse ? Impfflicht gegen Corona ? Gibt es keine, weil kein Impfstoff ! Bill Gates will die Weltherrschaft? Der schafft nicht mal ein Fehlerfreies Betriebssystem, hungert oder friert einer von denen, die da Demosntrieren...?
Reply Retweet Like
schlaubert@home May 9
Nichtsdestotrotz hat sein OS >85% Marktanteil. Kann man sich schon wundern.
Reply Retweet Like
Florian Lorenzen May 9
Initiator einer Querfront, will aber nichts mit Nazis zu tun haben. Weiss man da schon was genaues?
Reply Retweet Like
Kai (Nick) © weiterhin und gerade jetzt mit 😷😷 May 9
Die Geister die rief ...😕! 💩=👎
Reply Retweet Like
RNT 😷🏳️‍🌈 May 9
👏
Reply Retweet Like