Twitter | Search | |
MusiktheaterImRevier
seit 1959, das schönste Opernhaus im Revier // Instagram: // Impressum:
2,759
Tweets
2,519
Following
3,158
Followers
Tweets
MusiktheaterImRevier 8h
Tosender Applaus für einen großen Verdi! Danke allen, für eine mitreißende “Macht des Schicksals“
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier 12h
allen zur Premiere von "Die Macht des Schicksals" mit der in der Regie von . Foto: K.+M. Forster
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Feb 17
zum 6. Sinfoniekonzert heute 19.30 Uhr mit der . Unter dem Motto "Anarchie?" stehen Werke von B. A. Zimmermann, F. Gulda und Beethoven auf dem Programm. Solistin ist Raphaela Gromes, die Musikalische Leitung übernimmt Andreas Hotz.
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Feb 16
Trotz der angesagten Sturmböen werden wir heute Abend die beiden geplanten Vorstellungen "MiR goes Jazz: Duke Ellington" und "MOMO" spielen. Passt bitte auf dem Weg ins MiR auf Euch auf! Karten gibt es noch an der Abendkasse oder unter
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Feb 12
Am 15.2. um 19.30 Uhr ist Tobias Glagau im Hör.Genuss im Kleinen Haus zu erleben. Neben Liedern von Franz Schubert stehen Schumanns "Liederkreis" und die "Songs of Travel" von Ralph Vaughan Williams auf dem Programm. Am Flügel begleitet Maren Donner. :
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Feb 11
Am Freitag, 14.2., seid ihr herzlich zum Premierenfieber von "Die Macht des Schicksals" in der Regie von Michael Schulz eingeladen. Neben einer Einführung ins Stück, könnt ihr eine Bühnenprobe besuchen. Der Eintritt ist frei, die Platzzahl begrenzt.
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Feb 7
Liebe Theaterfreunde, ab Sonntagnachmittag hat der Wetterdienst Unwetter mit orkanartigen Sturmböen angesagt. Unser Tanzabend "Momo" als auch die letzte Vorstellung von „Die Sache Makropulos“ finden trotzdem planmäßig statt. Bitte seid vorsichtig auf eurem Weg ins MiR
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 30
Die hat mit , der ersten Choreografie von in Gelsenkirchen, eine "enorm adrenalinhaltige Kreation" auf die Bühne gebracht. "Was für ein Urknall!, titelte die Presse. Warum hat Giuseppe Bestseller als Vorlage genutzt?
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 25
Danke für eine hervorragende Premiere von ! im ausverkauften Kleinen Haus.
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 25
zu eurem Tanzabend "Momo". You gonna burn the stage tonight! Foto: Bettina Stöß
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier retweeted
NPW Jan 22
Noch 2x wird's philosophisch im 5. "Philosophie" mit an der Violine und Werken von , , . Weiter geht's heute in der Konzertaula sowie Montag im . Probeneinblick ⬇️⬇️⬇️:
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 23
: "einhelliger Jubel für eine leichtfüßige Inszenierung, für ein Fest der großen, jungen Stimmen und für eine stimmige Ensembleleistung", findet die WAZ. Termine bis Ende Februar unter
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 21
Überraschen dürfte euch der Tanz-Abend "Momo", Giuseppe Spotas erste Choreografie, die am 25. 1. Premiere im MiR feiert. Basierend auf dem Bestseller von laden wir vor allem ein erwachsenes Publikum ein, sich mit dem Umgang mit der Zeit auseinanderzusetzen.
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 19
Absolut sehenswert: Orlando Paladino im Großen Haus!! Bravi tutti!🤩🥳
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 19
Ein herzliches schicken wir heute in die Bar zur Premiere von in der Inszenierung von . Aber Achtung mit dem Absynth! Tonight's Folly is Tomorrow's Regret - Viel Erfolg!
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 17
Das MiR wünscht allen Gästen des Neujahrsempfangs der Stadt einen unterhaltsamen Abend im schönsten Opernhaus im Revier!
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 14
Romantischer Theaterabend für 2 gefällig? Wir haben das passende Angebot für euch! Ab sofort erhaltet ihr an der Theaterkasse 2 Tickets für Repertoire-Vorstellungen bis Ende der Spielzeit 19.20 und einen Gutschein für den romantischen Pausen-Imbiss. Infos:
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 13
, Haydns bekannteste Oper, ist ab dem 19. Januar als Koproduktion mit dem in der Inszenierung von im Großen Haus zu sehen. ist der musikalische Leiter und weiß, warum sich ein Besuch der Oper unbedingt lohnt.
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 10
Gerade spannendes Konzeptionsgespräch mit Regisseur und seinem Team zu „Die Macht des Schicksals“. Ihr dürft gespannt sein. So kam Verdis Meisterwerk noch nie auf die Bühne...
Reply Retweet Like
MusiktheaterImRevier Jan 10
Am 14. 1. um 19.00 Uhr findet der nächste MiR-Salon statt. In einer spannenden Talk-Runde diskutieren Chefdramaturg Dr. Olaf Roth und Buchautor Lukas Brand über die Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz. Der Eintritt ist frei, die Platzzahl begrenzt.
Reply Retweet Like