Twitter | Search | |
Klaus D. Frank 🇩🇪
Passionate for equity and a solid balance in economics, politics and social affairs. Dipl.-Ing. and Dipl.-Wirt.-Ing. Technology environmnt. 20yearsCEO. RETIRED.
57,779
Tweets
579
Following
1,301
Followers
Tweets
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Oliver Gorus 4h
Die Grünen sind ein reines Medienphänomen.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 2h
Besser als ein Blindgänger!
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 3h
AUFWACHEN!!!!!!!!!!!!!
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
r.w.schmidt 4h
Ich bin kein Sozialist, neide nichts, aber wenn ich über Internet weiß, daß z.B. ZDF-Nachichtenleser Kleber 600.000 €, u. Klöppel beim RTL über 1 Mio. € p.a. verdienen, wenn sie immer zu Spenden aufrufen, frage ich mal, wieviel spenden denn die beiden Herren? Nur mal so.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 3h
Replying to @krk979
Aprilscherz, ich weiß. Aber ginge doch. Meine Frau hat nur ein Schulterzucken übrig... 🤯🤯🤯😱😱😱😭😭😭
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 3h
Replying to @jumakla @ZhangDanhong
Laß dich nicht irritieren. Ich finds gut.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 3h
🥳🥳🥳
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Chris Markus 21h
Mein größter Kunde hat soeben einen massiven Personalabbau angekündigt und führt rege Kündigungsgespräche. Der Wirtschaftsminister hat genau NULL Ahnung von Wirtschaft.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Waldenmonk 6h
Armin Laschet hat jetzt ein eigenes Emoji.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Bin_auch_auf_Gab 🇬🇷🇮🇱 16h
Meine liebe Twitterfreundin Sarah schwört auf Merz als Kanzler. Sollte Merz Kanzler werden? Retweet wäre wie immer ♥️
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
David Berger 6h
Xavier Naidoo zum roten Faschismus: SPD und Die Linke sind die neuen Faschisten - Statt auf die Knie zu gehen, spricht die einzige Sprache, die die linken Gesinnungsterroristen verstehen via
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 6h
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
keinlemming 16h
Vor 20 Jahren sagte man uns das es schon ein Problem ist wenn 5 Arbeiter einen Rentner ernähren und plötzlich ist es kein Problem mehr wenn 5 Arbeiter , 2 Rentner, 2 Hartzer und5 Zugesreiste ernähren soll ! Entweder die haben das rechnen verlernt oder man verarscht uns! 🤨🤔🤨
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Moritz Windegger 21h
Die, die jetzt am Liebsten aus der werfen würden, sind die, die seit 20 Jahren die aufnehmen wollen, oder?
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
braves Bürgerlein © 14h
Eine Staatsfunkjournalistin, deren gebührenfinanziertes Gehalt jeden Monat pünktlich kommt, fragt in der phoenix runde eine verzweifelte Friseurin, die um ihre Existenz bangt, ob denn die -Krise nicht für sie „eine Lehre sei, künftig anders zu wirtschaften als bisher“.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
r.w.schmidt 23h
Soeben im ZDF. Situationen in dt. Flüchtlingslagern, mit Bewohnern, die Angst vor Corana-Ansteckung haben, fragen, wieso immer noch mehr kommen, u. tägl. rollen Busse, kommen Flieger, "locken" NSO-Schiffe. Kein Land der Welt macht das. Selbst Trump läßt keine Europäer mehr rein
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Euros hier entsorgen: Gold2020.de Mar 31
Habt Ihr es schon bemerkt? Die EU löst sich gerade auf. Schengen ist für uns Europäer schon weg, ("Flüchtlinge" werden allerdings N O C H importiert).
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Jochen Bittner 7h
Weil mein Tweet missverständlich formuliert war, habe ich ihn gelöscht und präzisiere: Wieso bekommen diejenigen Beamten, z.B. diejenigen Lehrer, die gerade nicht oder wenig arbeiten,volle Bezüge, während die,die diese Bezüge finanzieren, Kurzarbeit und Kredite aufnehmen müssen?
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Steinhoefel 17h
Ich habe ihn wohl bislang unterschätzt. Dieser Habeck ist wirklich ein absolutes Genie. Niemand außer ihm ist bisher auf diese Gedanken gekommen. Hoffentlich wird er bald Bundeskanzler. Er ist ein ganz Grosser.
Reply Retweet Like
Klaus D. Frank 🇩🇪 retweeted
Roland Tichy 22h
Ist Arbeit für Asylbewerber eigentlich "rassistiche Diskriminierung"? Vermutlich. Gäste helfen ja auch nicht beim Abwasch.
Reply Retweet Like