Twitter | Search | |
Jörg | kachelmannwetter.com
Es könnte jeder merken. Es stinkt wieder abends in Deutschland. Seit ein paar Jahren, und jedes Jahr ein bisschen mehr. Der Gestank ist ein perfekter Marker für den Feinstaubgehalt der Luft.
Reply Retweet Like More
Sven Tek Apr 7
Replying to @Kachelmann
Hier in Barkenberg, ein Stadtteil der in den 70/80er Jahren mit Nachtspeicher Heizungen aufgebaut wurde, versuchen sie alle ihre Stromkosten zu drücken mit Holzöfen. Und das riecht man dann.
Reply Retweet Like
方腾波 Fleming in China 🇨🇳 Apr 7
Replying to @Kachelmann @roger896
It's the stench of the islam that you're smelling.
Reply Retweet Like
PittiPlatsch Apr 7
Replying to @Kachelmann
Volle Bestätigung. Wir wohnen in einer neuen Siedlung, haben kein Kamin, aber dafür eine schöne Umluftanlage. Kann ich im Sommer austellen😡😥
Reply Retweet Like
Naturgewalten & mehr Apr 8
Replying to @Kachelmann
Wenn die Städte das Dieselfahrverbot durchgesetzt haben, werden diese schon merken, dass die Städte nicht sauberer werden. Dann folgt in Deutschland bestimmt ein Rauchverbot in den Städten, da ja Öfen und Kamine so sauber sind und keine Belastung darstellen.
Reply Retweet Like
Sülo der Boss Apr 8
Replying to @Kachelmann
Ich hab zunehmend Probleme mit Flatulenz, bedingte durch Laktosezufuhr und mangelnden Enzymen die selbige spalten. Der Gestank kann andere Gründe haben also.
Reply Retweet Like
Mr. Goldsand Apr 8
Replying to @Kachelmann
Ob das nur von dem Feinstaub kömmt, da stinkt noch so manches andere hier, aber na ja! Nase zu und durch!😬
Reply Retweet Like
Mr. Goldsand Apr 8
Replying to @Kachelmann
Oh my goodness! "Wegen des Feinstaubes" So ists richtig...oüjoyjäu!
Reply Retweet Like