Twitter | Search | |
Jörg | kachelmannwetter.com
Auch eine Legende. Hauptwachstum der Feinstaubschleudern passierte in Villenquartieren und luxussanierten Wohnungen, wo es die Menschen "ganz natürlich gemütlich" wollten und der gut situierte Herr sich nochmal spüren kann wie damals bei den Pfadfindern. Es ist Reichenfeinstaub.
Reply Retweet Like More
michael s. Apr 7
Replying to @Kachelmann
Reply Retweet Like
Jörg-Michael Gronow Apr 7
Replying to @Kachelmann
Stell mir gerade ein Hatz IV Empfänger vor, wie er versucht den Holzofen im Plattenbau an nicht vorhandenen Esse anzuschließen 😉
Reply Retweet Like
Propapanda Apr 7
Alles Quatsch, Diesel und Co. sind alles Kriegsvorbereitungen - nenne nur ein Militärfahrzeug welches nicht mit Diesel betrieben wird. Richtig. - Gut Erkannt.
Reply Retweet Like
SerkMasterFlash Apr 7
Replying to @Kachelmann
Richtig, ohne ein Einfamilienhaus meistens kein Kamin und welcher normale Mensch in Stuttgart oder München kann sich ein Einfamilienhaus leisten???
Reply Retweet Like
Jörg | kachelmannwetter.com Apr 7
Replying to @SerkMaster87
Es gibt ganz viele.
Reply Retweet Like
Jörg | kachelmannwetter.com Apr 7
Replying to @ergroovt
Sie haben gelesen und verstanden, was ich schrieb?
Reply Retweet Like
SerkMasterFlash Apr 7
Replying to @Kachelmann
Ja reiche Menschen, denen Rohstoffpreise schnuppe sind... Deswegen stimme Ich Ihnen zu...
Reply Retweet Like
Jörg | kachelmannwetter.com Apr 7
Replying to @ergroovt
Danke.
Reply Retweet Like
Freisinnig Apr 7
Replying to @Kachelmann
„Reichenfeinstaub“ 😉 😀 Sicherlich gibt es „Reiche“, die ab und zu oder auch öfter vorm Holzfeuer sitzen, aber es gibt viel mehr „Nicht Reiche“, die die ganze Heizperiode über nur mit Holz und/oder Kohle heizen, weil alles Andere zu teuer ist.
Reply Retweet Like
Peter Nützel Apr 7
Replying to @Kachelmann
Nicht unbedingt. Als mein Haus 1982 gebaut wurde, berechnete man die Heizungsanlage an die Kombi Heizung-Kachelofen an. Kachelofen wurde jetzt nach den neuen Vorschriften für viel Geld umgebaut.
Reply Retweet Like
Ralf Reski 🇩🇪🇪🇺 Apr 7
Replying to @Kachelmann
„Reichenfeinstaub“ Herrlich. Und herrlich treffend.
Reply Retweet Like
Olaf Walter Apr 7
Replying to @JMGronow @Kachelmann
Lieber Jörg-Michael, dürfen Sie; kleine Berichtigung: ().
Reply Retweet Like
Endy Dorson Apr 8
Wenn wir die Feindtaub- und Co2-Belastung durch Wohnen, Landwirtschaft und Sport bedenken, werden wir feststellen, dass aussterben die beste Alternative ist.
Reply Retweet Like
Dude Apr 8
Ziemlich sinnfreie Neiddebatte. Als ob die Mehrheit der Menschen hierzulande HartzIV-Empfänger wären und nicht umgekehrt die arbeitende Mehrheit die historisch gewaltigen Sozialleistungen erwirtschaften und mit ihren Steuern bezahlten. Weniger Solzialtransfers=mehr im Geldbeutel.
Reply Retweet Like
Ali Admachu Apr 9
Replying to @Kachelmann
Reichenfeinstaub in Mecklenburg-Vorpommern. Ich lach mich schlapp. Die Stadtwerke wollen 7cent/kWh Gas haben, aber man heizt mit Holz, weil man sich wie bei den Pfadfindern fühlen will. Is' klar....
Reply Retweet Like
Jörg | kachelmannwetter.com Apr 9
Replying to @allad1
Auch wenn es Sie geistig sehr anstrengt: es geht nicht um altes Elend, sondern die Zuwächse der letzten Jahre in dicht besiedelten Gebieten.
Reply Retweet Like