Twitter | Search | |
Jan Philipp Albrecht
Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein | Green European from the north of Germany 🇪🇺🌈🌻⚓️
49,840
Tweets
1,434
Following
30,421
Followers
Tweets
Jan Philipp Albrecht retweeted
Süddeutsche Zeitung 23h
Mit den Plänen für ein Tierwohlkennzeichen täuscht Ministerin Klöckner die Konsumenten. Das Tierwohl wird nicht gefördert, im Gegenteil, schreibt unser Gastkommentator Rüdiger Jürgensen.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Rico Grimm 22h
Die Permafrostböden Alaskas geben 12-mal so viel Lachgas ab wie bisher gedacht. Das Problem daran: Lachgas ist ein 300-mal stärkeres Treibhausgas als CO2.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Daniel Holland Jun 14
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Volker Quaschning Jun 15
Bremse beim : hat dramatischen Einbruch beim -Ausbau verursacht. -Versagen in Deutschland ist inzwischen abschreckendes Beispiel für andere Länder.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Stiftung Datenschutz Jun 14
"Welche „Killer-App“ hilft gegen "Datenkraken"? Wie können wir wieder Hoheit über Daten zurückgewinnen?" - beim ⚓️-Festival von in Kiel mit u.a. & steht auch im Fokus, berichten die :
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
MELUND SH Jun 14
Heute ging es mit zum auf den . "Die Zukunft der Mobilität ist vernetzt, zunehmend emissionsfrei und flexibel". Es konnten auch Probefahrten durchgeführt werden.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
MELUND SH Jun 14
Gestern eröffnete die Glückstädter Matjeswochen: "Ich bin nicht nur Umweltminister, sondern auch Matjesminister". berichtet:
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Christopher Lauer Jun 14
Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Einen Tag, nachdem die Behörden Naziprepper aus der Polizei in MV festnehmen, sagt dazu gar nichts, vergleicht dafür eine demokratische Partei aber mit der AfD. Prioritäten.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Daniel Mittler Jun 14
Die Parteipolitik beiseite, wer die Ernst nehmen für hält kann heute nicht seriös machen. Was sagt die !? Was wird seinen zukünftigen Partnern im Süden sagen? Peinlich.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Robert Heinrich 🇪🇺🌻 Jun 13
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Ulrich Schneider Jun 13
Da haben die ein Konzept für eine echte vorgelegt, das realistisch ist und Hand und Fuß hat. Es wird die Diskussion enorm voran bringen. Ich freue mich drauf. Danke!
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Richard C. Schneider Jun 13
Was mich am Vergleich von Grünen und AfD von so schockiert: es wirkt wie die letzten Zuckungen einer untergehenden Partei, deren einzige Qualität nur noch darin zu bestehen scheint, sich selbst auf’s Trefflichste zu zerstören
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
matthi_bolte Jun 13
Es ist eine Schande, dass es in so einem reichen Land wie unserem überhaupt Kinderarmut gibt. Wir haben einen Plan, wie wir was dagegen tun können!
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Angela Ulrich Jun 13
Bäääm! Was für eine coole Antwort von im zu leidigen K-Frage. Guck mal, - geht doch! 😂
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht Jun 13
Die hat Kompass und Anstand vollständig verloren. Erschütternd.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
Lars Brücher 🇪🇺🇮🇱 Jun 13
SPD wirft den Grünen Wohlfühlkapitalismus vor, CDU sieht die Grünen den Sozialismus wieder aufbauend: Auch in der Story gegen die Grünen ist sich die Groko komplett uneinig.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
GLS Bank Jun 13
Ist es nicht an der Zeit, seitens der Politik auf die Bevölkerung zuzugehen und ihr offen und ehrlich zu sagen, dass grundlegende gesellschaftliche Veränderungen einfach unvermeidbar sind? Reinhard Loske im Interview mit .
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
GRÜNE Schleswig-Holstein Jun 13
Dem muss ein Ende bereitet werden. Die -Initiative ist fürs Erste eine sehr unterstützenswerte Möglichkeit, Tierleid zu verhindern. Aber es braucht klare rechtliche Regeln, die das System der Geflügelindustrie auf einen tierschutzgerechten Weg bringen.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht Jun 13
Das müssen wir wohl sehr ernstnehmen. Und eine Erinnerung daran, dass es sehr viele Gründe gibt, so schnell es geht von fossilen Energieträgern schnell wegzukommen.
Reply Retweet Like
Jan Philipp Albrecht retweeted
ZEIT ONLINE Jun 12
Obsttüten gibt's künftig nicht mehr überall gratis. Strohhalme und Geschirr aus Plastik sind bald passé. Retouren vernichten? Soll auch verboten werden. Unser Autor findet: Genau das brauchen wir. Sonst ändern wir unser Verhalten nie.
Reply Retweet Like