Twitter | Search | |
Hubert Weiger
Hier twittert Prof. Dr.Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND e.V.)
10,517
Tweets
265
Following
2,611
Followers
Tweets
Hubert Weiger retweeted
Dirk Flege 22h
Drei Stunden lang ist die -Demonstration heute an der Geschäftsstelle der in Berlin-Mitte vorbeigezogen. Wir haben uns mit Transparenten am Gebäude beteiligt.
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
tagesschau Sep 20
Zu wenig, zu spät - das, was die Koalition als großen Wurf feiert, ist schlicht unangemessen. Es ist, als gebe es kein Morgen. Die Zeche zahlen die nachfolgenden Generationen. Ein Kommentar von .
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Birgit Schmeitzner 24h
Bundeskanzlerin Merkel hat bei der PK zum an einer Stelle darauf verwiesen, dass sie ja Naturwissenschaftlerin sei. Ein ebensolcher (mit Fachgebiet Klima) hält ihr und dem Rest der GroKo nun diese Grafik vor👇🏼
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Cologne SDGs / UN Goals Sep 20
+++Die offiziellen Streikzahlen sind draußen+++* HEUTE WAREN IN 🇩🇪 1,4 Mio MENSCHEN STREIKEN!🙌🏼🌍 Bundesländer: BW: 140T BY: 113T BER: 270T BB: 10T BR: 40T HH: 100T HE: 80T MV: 13T NS: 160T NRW: 250T RP: 23T Saarland:10T Sachsen: 36T SA: 11T SH: 28T TH: 10T
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Andreas Loeschel 22h
Replying to @andreasloeschel
Allerdings sind anvisierte CO2-Preise schlichtweg zu niedrig. Außerhalb des EU-ETS wäre nicht erst 2025, sondern schon im nächsten Jahr Preise von 35 bzw. rasch 50 Euro/tEUR CO2 sinnvoll. Mindestpreis im EU-ETS nicht "moderat", sondern ebenfalls in dieser Höhe 2/n
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Friends of the Earth Sep 20
.: thank you! YOU brought over 250,000 people onto the streets in Berlin. We stand together for the climate. But what about our governments?
Reply Retweet Like
Hubert Weiger Sep 20
Hunderttausende demonstrieren deutschlandweit und die GroKo scheitert an ihren eigenen Zielen, liefert keine Antwort auf die . Danke an & alle anderen, die Bewegung ist größer denn je.
Reply Retweet Like
Hubert Weiger Sep 20
BUND, Campact, Greenpeace, Nabu, Naturfreunde & WWF stehen vereint mit . Proteste & Forderungen der jungen Menschen sind notwendig, um zu stoppen!
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Simone Peter 🌍 Sep 19
Heute brennt der Globus - vor Leidenschaft fürs Klima. Der kann nicht mehr ignoriert werden. Wir brauchen ein ambitioniertes Klimapaket, das den Paris-Klimazielen gerecht wird und ökologisch wie sozial gerecht wirkt. als Bürgerenergie sind ein Schlüssel.
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
350 Pacific Sep 19
Ni-Vanuatu youth leading the march in Port Vila ✊🏾. 🇻🇺 🎥
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Bundesverband WindEnergie e.V. Sep 19
Menschenmassen für ein besseres Klima. 100.000 alleine in Melbourne. Ob das heute schlagen kann?
Reply Retweet Like
Hubert Weiger Sep 19
Klimapaket: Drastische Eingriffe in den Alltag geplant - Merkel vor „Scherbenhaufen“?
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Steffen Seibert Sep 16
Pionier, Vordenker und Macher: Kanzlerin hält die Laudatio auf Prof. Dr. Klaus bei der Verleihung des Staatspreises von Nordrhein-Westfalen mit Ministerpräsident . Herzlichen Glückwunsch!
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
top agrar Sep 18
blockieren Futtermittelhafen Brake wegen Abkommen und
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Claudia Kemfert Sep 18
Die Koalition muss Subventionen abbauen, die dem Klima schaden - Interview zum
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
ZEIT ONLINE Sep 19
Das hat berechnet, dass die natur- und klimaschädlichen Subventionen insgesamt etwa 55 Milliarden Euro umfassen. Sie abzubauen, würde die öffentlichen Kassen relativ schnell entlasten. Das auch.
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
BUND Berlin Sep 17
, 20.9.2019, 12 Uhr, Brandenburger Tor Zusammen mit For Future auf die Straße () Gemeinsamer Block der Umweltverbände - weitere Infos: …/klimastreik-209-12-uhr-brande…/
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Kohle-Protest Sep 19
Rheinland: Kirchen an RWE verkauft : Bürger aus Erkelenz wenden sich mit ihrem Protest an den Vatikan
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Regine Günther Sep 19
Am 20. September wird weltweit für das Klima demonstriert. Berlin ist dabei! ^TG
Reply Retweet Like
Hubert Weiger retweeted
Martin Kaiser Sep 18
Richtig ein muss Klima schützen und kann gleichzeitig sozial gerecht gestaltet werden. Entscheidend in den Gutachten und ist, dass der Mindestpreis für relevant wird!
Reply Retweet Like