Twitter | Search | |
Neuengamme
KZ-Gedenkstätte Neuengamme / Neuengamme Concentration Camp Memorial
5,081
Tweets
1,013
Following
3,135
Followers
Tweets
Neuengamme retweeted
Doku NS-Zwangsarbeit 6h
Empfehlung für den Norden bei den Kolleg*innen der Alternative Hafenrundfahrt – KZ-Außenlager, Zwangsarbeit und Widerstand im Hamburger Hafen 1933–1945
Reply Retweet Like
Neuengamme 6h
„Schwarze Menschen im Nationalsozialismus: Verstrickungen von und “ hieß die Veranstaltung, die mit der Hilfe unserer Ausstellung „Verflechtungen“ im durchgeführt wurde. Hier ein Bericht:
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 21
Replying to @GedenkstaetteNG
„I’m interested in history and what happened here, but I also want to learn something about this city, the culture and so on and on - because this is my first trip outside my homecountry“ Carlos, 24, Mexico
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 21
Replying to @GedenkstaetteNG
„I’m here because I’m interested in history, especially in the history of this concentration camp“ Paloma, 22, Mexico
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 21
Replying to @GedenkstaetteNG
„The main reason why I’m here is that I want to know how did that happen and what can we, as the new generation, do, so this won’t happen again“ Hewad, 22, Afghanistan
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 21
Working for a place of exchange - we say welcome to the participants of the International Summer Workcamp Neuengamme 2019!
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 20
Hinweis: Wir als KZ-Gedenkstätte twittern unter
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 19
Replying to @DSM_Nordkirche
Danke :)
Reply Retweet Like
Neuengamme retweeted
Stiftung niedersächsische Gedenkstätten Aug 19
Vor 75 Jahren, am 18.8.1944, trafen in 126 Häftlinge aus dem KZ Neuengamme ein. Sie bauten das neu eingerichtete KZ-Außenlager Schillstraße auf, dessen Insassen Zwangsarbeit in der Braunschweiger Rüstungsindustrie leisteten. Bald folgten weitere Transporte.
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 19
Wie gehen Nachkommen von NS-Verfolgten mit der eigenen Familiengeschichte heute um? Vergangenen Dienstag sprachen darüber Leefke und Stine Rosenberg und Jonatan Wächter am denk.mal Hannoverscher Bahnhof. Ihre (Ur-)Großeltern wurden als Jüdinnen und Juden in Hamburg verfolgt.
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 18
Alternative Hafenrundfahrt am kommenden Sonntag 25. August 16–18 Uhr. Wir haben noch Plätze frei! Es geht per Barkasse zu Orten von KZ-Außenlagern, Zwangsarbeit und Widerstand im Hamburger Hafen 1933–1945 (18 Euro/ Anmeldung unter Neuengamme@bkm.hamburg.de)
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 18
Am Sonntag mit dem Kanu die Alsterkanäle entdecken und mehr erfahren über Industriegeschichte, Widerstand und Verfolgung in und 1933–1945. Wir haben noch (wenige) Plätze frei:
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 18
Replying to @GedenkstaetteNG
Die Ausstellung “Eine Stadt und ihr KZ” wird im Foyer unserer Hauptausstellung gezeigt:
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 18
Noch bis Freitag zu sehen: Unser Ausstellung "Eine Stadt und ihr KZ. Häftlinge des KZ Neuengamme im Hamburger Kriegsalltag 1943-1945". Die Ausstellung thematisiert den Einsatz von Häftlingen des KZ Neuengamme im Zentrum der Stadt und die Akteure, die diesen Einsatz initiierten.
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 16
Am 11. August 2019 wurde anlässlich des 75. Jahrestags der Razzien von im ehemaligen Pastorat des Ortes ein ausstellungsdidaktisch beeindruckendes Museum feierlich eröffnet.
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 16
Warum sollten Gedenkstätten in den Social Media aktiv sein? Wenn du das beantworten kannst, hast du vielleicht auch Interesse unser Kommunikations-Team zu verstärken: Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme sucht eine Student*in für den Bereich online-Kommunikation
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 16
Johanna: "As I walked through the memorial's exhibition, I saw this small patch, bearing the word "OST". Prisoners from the Soviet Union were at the lowest level in the camp hierarchy. Their history is barely remembered today - that's why this object touched me very deeply"
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 16
Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme freut sich über Verstärkung für das Team der Abteilung Bildung & Studienzentrum. Am 1. August 2019 hat unser neuer Kollege Dr. Alexandre Froidevaux die Arbeit aufgenommen:
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 13
Gespräch mit Ur-Enkelkindern von NS-Verfolgten am denk.mal Hannoverscher Bahnhof.
Reply Retweet Like
Neuengamme Aug 12
Direktor wurde heute im Rathaus von Senator die Urkunde des Ehren-Professorentitels überreicht.Geehrt wird er damit für seine langjährige Arbeit an der Forschung und Vermittlung der NS Geschichte Hamburgs sowie seine zusammenbringende Vernetzungsarbeit
Reply Retweet Like