Twitter | Search | |
Florian Harms
Chefredakteur , Co-GF Ströer News Publishing GmbH. TAGESANBRUCH: Audio:
7,369
Tweets
1,495
Following
21,541
Followers
Tweets
Florian Harms retweeted
Lars Rieck Jan 17
Verstehe ich richtig, Scheuer hat Linklaters auf Staatskosten das einzige ihn entlastende Gutachten schreiben lassen, 90 Seiten, für 410 €/Stunde, Kosten nur 240.000,- €, also 585 Stunden, bzw. 2666,67 € pro Seite bzw. 6,5 Stunden pro Seite? 😱🤑
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 17
Wau an-Namus in der südlibyschen Sahara, zwei Tagesreisen von der nächsten Ortschaft entfernt: 15 Jahre her, keinen Augenblick vergessen. Danke dem großartigen für all die Jahre Reisen, Reportagen, Rock n Roll!
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 17
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Tim Kummert Jan 17
Gemeinsam mit habe ich für interviewt. Es geht unter anderem um die Krise zwischen Iran und den USA sowie die Frage, ob sie zur „Düsseldorfer Heldin“ werden will. Zu lesen auf:
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Tim Kummert Jan 17
In Deutschland protestieren die Bauern. Landwirtschaftsministerin sagte mir im Interview für : „Ich kann den Unmut der Bauern verstehen“ und erklärte, warum sie glaubt, dass gesunde Ernährung für alle möglich ist.
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Florian Wichert Jan 16
Er war einer der Spieler der Hinrunde. Vor dem heutigen Rückrundenstart der Bundesliga bei hat mit Marcus Thuram von gesprochen👇
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Florian Schmidt Jan 17
"Für Kommunalpolitiker darf es keine Erlaubnis geben, zu tragen. Wir sind nicht im Wilden Westen", sagt im -Interview mit und :
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Marc Felix Serrao Jan 17
Dieser Tweet könnte Ihnen schon bald in einem Grundkurs über Methoden der empirischen Sozialforschung wiederbegegnen («und so machen Sie das bitte nicht»):
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 17
Dieses ⁦⁩-Interview mit ⁦⁩ dürfte man im ⁦⁩ sehr genau lesen: "Uns fehlt ein Außenminister wie Hans-Dietrich Genscher", sagt FDP-Politikerin Strack-Zimmermann 👉
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 17
Warum es so schwierig ist, in Frieden zu stiften:
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
t-online.de Jan 17
Die bundesweiten mit mehreren hundert Traktoren sind an diesem Freitagmorgen angelaufen. Pendler müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Doch bevor darüber geflucht wird, sollte über Folgendes nachgedacht werden, meint :
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Shaun King Jan 16
Wow. Just wow. This is a brilliant, nuanced answer from on how tens of millions of people who sincerely feel abandoned by the political establishment were then easy prey for Donald Trump.
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Charlotte Janus Jan 16
Aktiver Widerspruch oder gezielte Entscheidung dafür? So diskutieren die Leser von vor der Abstimmungen über die
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Daniel Schwerd Jan 15
Diese Perle von Twitterdialog war mir entgangen. Großartig!
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Florian Schmidt Jan 15
: hat ein Haus in Brand gesetzt und inszeniert sich jetzt als Feuerwehrmann - obwohl er nur die Flammen im Erdgeschoss löscht. Meine Kurz-Analyse zum zwischen den und :
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 15
Rassismus beeinträchtigt das Leben von Millionen Menschen in Deutschland, er ist eine Gefahr für unsere Demokratie und eine Schande für unser Land. Deshalb braucht es den Widerstand der Anständigen:
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Kai Whittaker Jan 15
Wer sich nicht von anderen Staaten abhängig machen will, braucht einen eigenen Nachrichtendienst, der seinen Job machen darf! Danke für diesen klaren Kommentar!
Reply Retweet Like
Florian Harms Jan 15
Interessantes -Interview mit der Osteuropa-Expertin zu s Machttaktik:
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
t-online.de Jan 15
Was nach dem Tod kommt weiß niemand – oder? Es gibt Situationen, in denen man Zweifel an den Erklärungen der Wissenschaft bekommen kann. Deshalb sind die Pläne von Gesundheitsminister heikel, findet . Sein :
Reply Retweet Like
Florian Harms retweeted
Ana Grujić Jan 15
Ein Bewerber erfährt zufällig durch eine E-Mail, dass er einen Job wegen seiner Herkunft nicht bekommen hat. Bitte mehr von solchen E-Mails. Mein Kommentar für
Reply Retweet Like