Twitter | Search | |
Erik Marquardt
Europakandidat und Parteirat bei den | Fotograf | Anfragen: mail@erik-marquardt.de
10,221
Tweets
4,634
Following
21,479
Followers
Tweets
Erik Marquardt 1h
Ich wette morgen wird noch jemand vor Venezuela, Nordkorea oder Alieninvasionen warnen, damit man sich bloß nicht mit inhaltlicher Kritik auseinandersetzen muss, sondern sie einfach in die Hölle schicken kann.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 2h
Replying to @Michael_Kunz
Es war ja auch nicht als ausgrenzende Aussage gemeint, sondern als Lob an die vielen jungen Leute, die sich jetzt mit politischen Themen beschäftigen und ihre Stimme für ihre Interessen erheben.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 2h
Replying to @BertHagels
Ja, bei der Klimapolitik kann man aber aus der Außensicht leider auch den Eindruck gewinnen, dass die SPD die Zeichen der Zeit nur teilweise verstanden hat. Da hat der Finanzminister der Partei einen Bärendienst erwiesen.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 4h
Wahlrecht ab 16 wäre da auch hilfreich, damit sich junge Menschen auch an der Urne beteiligen können.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt retweeted
Vasili Franco 4h
Was für ein Start in die letzten 32 Stunden. Heute war die grüne Welle im . Ich freue mich auf ein fantastisches Wahlkampfwochenende. 🇪🇺
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 7h
Irgendwie gibt es immer mehr Leute, die sich jetzt für Atomkraft einsetzen. Die haben nicht verstanden, dass wir grad versuchen den Planeten NICHT zu zerstören und nicht ihn ANDERS zu zerstören.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 8h
Replying to @BertHagels
Korrekt. Ich denke, dass man mit einer Spitzenkandidatin, die für die Urheberrechtsreform gestimmt hat, bei ihnen nicht so gute Karten hat. Ist natürlich nicht so einfach, ist mir klar. Aber die Durchsetzungskraft der SPD bei der hat dann eben Konsequenzen.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 9h
Ein Statement von 80 Youtubern und Youtuberinnen zeigt auch, dass in den nächsten Jahren ganz genau hingeschaut wird, wer was entscheidet. Die Zeit, in der man im Wahlkampf einfach Klimaschutz verkünden kann und dann anders abstimmt, ist vorbei. Nice.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 10h
Replying to @LittleBinF
Wo haben wir nicht dafür gestimmt? Haben vielfach Anträge eingebrscht. Ich war selbst auf mehreren Seenotrettungsmissionen und habe zu dem Thema dieses Jahr schon über 50 Veranstaltungen gemacht. Hier ein Beitrag von mir:
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 10h
Ja, man freut sich als Grüner, wenn verantwortungslose Politik von anderen aufgedeckt wird. Doch auch wir müssen noch besser werden und die anderen endlich davon überzeugen für Klimaschutz und Menschenrechte zu handeln. Wir arbeiten dran, jeden Tag.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 10h
Ein Statement von 70 Youtuberinnen und Youtubern zeigt nach , dass die Jungen eine verantwortungslose Politik nicht länger hinnehmen. Bravo! Die Arroganz der Macht zeigt sich in diesen Tagen so offensichtlich - hoffentlich zum letzten Mal.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 10h
Ich habe eine Kritik an diesem Tweet von gelöscht, weil er nachträglich sagte, dass er es ironisch gemeint hat. Das war nach den Äußerungen diverser Leute der letzten Tage nicht so offensichtlich.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 13h
falsche Mitarbeiter
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 15h
Während die CDU sich noch über blaue Haare aufgeregt hat, wurde von der Klimateil von Rezos Video wissenschaftlich analysiert. Fazit: hat mit allen Punkten recht: Jetzt live aus der CDU-Zentrale:
Reply Retweet Like
Erik Marquardt 16h
Ich habe auch nicht behauptet, dass diese Menschen alle über das zentrale Mittelmeer kommen. Aber ein großer Anteil kam über das Wasser (Westroute ca. 65.000, zentraler Mittelmeer: ca. 24.000; Griechenland ca 50.000):
Reply Retweet Like
Erik Marquardt retweeted
Vasili Franco May 23
Beeindruckender Vortrag von : ist kein Verbrechen und keine Seenotrettung ist keine Option. Wir dürfen die europäischen Werte nicht im Mittelmeer ertrinken lassen.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt retweeted
Grüne Xhain May 23
Gemeinsam mit , und @GrüneTreptowKöpenick waren wir am Stand in Alt-Treptow. Eriks Fotovortrag zum Thema und findet jetzt in der Galerie KungerKiez statt: Karl-Kunger-Straße 15. Danach Diskussion mit !
Reply Retweet Like
Erik Marquardt May 23
Replying to @geomeet
„Solche Aktionen“ werden (!) tagtäglich von Rechtspopulisten gemacht. Und von der Boulevard-Presse zB gegen linke Parteien. Die CDU kriegt das nur offenbar überhaupt nicht mit und wundert sich, wenn sie auch mal etwas abkriegt.
Reply Retweet Like
Erik Marquardt May 23
Replying to @OlafWedekind
„keine Demokratie“
Reply Retweet Like
Erik Marquardt May 23
Replying to @OlafWedekind
„Nein...!“ 😂 Danke
Reply Retweet Like