Twitter | Search | |
Eckhard Gnodtke
Ihr CDU Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis 66 Altmark
9
Tweets
81
Following
49
Followers
Tweets
Eckhard Gnodtke retweeted
CDU Tangermünde Apr 25
Heute hieß es für uns: „Die heiße Phase einläuten!“ 💪🏽 Noch knapp ein Monat bleibt bis zur anstehenden am 26.Mai☀️🎉 Hier auf unseren Kanälen wollen wir euch einladen, uns den nächsten Monat und ab dann regelmäßig zu begleiten! 👍🏼 🌻 🌱 26.05 ❌❌❌
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Mar 7
Berufsausbildung mit Abitur (wieder) einführen! Mit Vertretern der , sowie dem Altmärkischen Kreishandwerksmeister N.Nieder wurde heute mit Bildungsminister ein Gespräch zur (Wieder)-Einführung der Berufsausbildung mit Abitur geführt.
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Feb 28
Heute gemeinsamer Besuch mit und bei der Firma MINDA Industrieanlagen GmbH in Tangermünde. MINDA ist ein großer regionaler Arbeitgeber und ein repräsentatives Unternehmen für die Altmark auf das man stolz sein kann!
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke retweeted
Yv Below Feb 5
ehrt Herrn Borstel (2.v.r.) & Herrn Brust (3.v.r.) aus für ihr schnelles Eingreifen bei einem schweren Verkehrsunfall mit einer .
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Feb 2
Die Hybridlikomotive Alstom H3 ist in Stendal entwickelt worden. Weshalb will man die Endmontage jetzt nach Salzgitter verlagern? Ich erwarte von der Firma Alstom ein klares Bekenntnis zum Standort Stendal und endlich die Investitionen, die für das Werk angekündigt waren.
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Jan 24
Gesundheitsgefahr durch Stickstoffdioxid von Lungenfachärzten angezweifelt, der EU-Grenzwert gehört auf den Prüfstand! Ebenso Finanzgebaren, Methodik und Gemeinnützigkeit der . Umweltschutz kann nur mit dem Bürger funktionieren, nicht gegen ihn!
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Jan 22
Impressionen vom gestrigen Ländertag Sachsen-Anhalt auf der . Der größten Messe für Land- und Ernährungswirtschaft. Die ist stark vertreten. Eine gute Werbung für unsere Region!
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Jan 18
Der hat seinen Beitrag geleistet, jetzt liegt es am !
Reply Retweet Like
Eckhard Gnodtke Jan 17
Morgen Beratung zur Einstufung der Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer. Positives Ergebnis im Bundestag wahrscheinlich. Bundesrat: aufgrund der Enthaltung vieler Bundesländer könnte der Entwurf durchfallen. Das begründet sich in einer Blockade von Bündnis90/ Die Grünen.
Reply Retweet Like