Twitter | Search | |
Dr Christoph Specht
TV Medical Correspondent, n-tv/RTL ZDF priv. Account
1,834
Tweets
36
Following
322
Followers
Tweets
Dr Christoph Specht Jul 16
Tja und wenn die Leute erst wüssten, dass Homöopathie die eigentliche Schulmedizin im Sinne einer dogmatischen Lehre ist....im Gegensatz zur sich ständig hinterfragende wiss. Medizin....
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 16
Voodoo Hokus Pokus Fidibus... In reden wir gleich über...Hat der Mond Einfluss auf unseren Schlaf? Schaun wir mal....
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 16
„Wir sollten den Nutzen von gemeinsamen Therapien aus Naturheilkunde und Schulmedizin weiter erforschen“ 1) Homöopathie ist keine Naturheilkunde. 2) Naturheilkunde, die wirkt, ist Medizin. 3) Die sog. "Schulmedizin" ist wiss. Medizin.
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 14
Nützt es, an Gott zu glauben? Eine streng mathematische Berechnung aus dem 17. Jahrhundert. Herrlich:
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 13
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 12
Mein Interview in der Los Angeles Times
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 12
Heute habe ich wieder Freunde verloren, aber vielleicht zur Aufklärung beigetragen. Wir sprechen über
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 11
Gleich werde ich wieder viele Freunde verlieren. Das ist sehr bedauerlich, aber wohl unvermeidbar. Denn wir sprechen über .
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jul 4
Der ist gut: "Das lässt vermuten, dass die Homöopathie besonders gut hilft. Sonst würden die Kassen das ja lassen." :-) via
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jun 19
Flüsse bei uns? Haben wir seit 1978 toll sauber gekriegt. Luft bei uns? War seit der Industrialisierung noch nie so sauber wie jetzt. Trotzdem retten wir die Welt nicht. HvD wusste das. Manchmal sind die Dinge halt doch komplizierter.
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Jun 19
Ich bin ja ganz klar geistiges Kind eines Hoimar v. Ditfurth: Angesichts der -Diskussion empfehle ich von 1978(!): "Und wenn wir auf die Verbrennung aller fossilen Stoffe verzichteten, es hülfe uns nichts"
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht May 28
Ist mir NATÜRLICH (sic!) schon klar, sieht ja auch hübsch aus, aber im Ernst glaube ich, dass genau solche Darstellungen den Irrglauben zementieren. Nicht so hübsch, aber treffender wäre ein Brocken Berliner Mauer mit Hundehaufen drauf...
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht May 28
Da hätte ich gleich eine Frage: Ohne Zweifel sehr hübsche Seite, gratuliere, aber warum verwenden Sie das Grün einer Pflanze (Ginkgo biloba) als dominierenden Hintergrund und zementieren damit die falsche Vorstellung, H. hätte was mit "natürlich, pflanzlich" zu tun?
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht retweeted
ZDF heuteplus May 9
Macht dein krank? 📱💻Wir sprechen mit - her mit euren Fragen! 🙋🏻‍♀️
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht May 2
"Bevor man einen Stoff verteufelt, sollte man sich fragen, was eigentlich die Alternative ist". Genau das sollten wir auch bei aktuellen Diskussionen tun.
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht May 2
Mit dem Hospital-Zug durch Südafrika. Mein Bericht im
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Apr 16
Replying to @KatrinHelling
Ja, so ist das wohl. In diesem Fall schade. Die, die Ahnung haben, werden von denen, die keine haben, überstimmt. Erinnert mich wieder an "The Death Of Expertise" von Tom Nichols. Der hat ein ganzes Buch drüber geschrieben. Danke für die Antwort!
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Apr 16
Ich bin sicher ein Schelm wenn ich denke, dass da Lobbyisten ihre Finger im Spiel hatten: Liebe , wie konnte das passieren?
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht Apr 12
Ein geniales Buch im Übrigen. Es sollte in keinem Bücherschrank fehlen (frei n. Loriot). Und das meine ich ernst.
Reply Retweet Like
Dr Christoph Specht retweeted
Andreas Apr 10
Replying to @Anaesthet1
The Death Of Expertise, Tom Nichols. Der hat da ein ganzes Buch drüber geschrieben.
Reply Retweet Like