Twitter | Search | |
Die Techniker
Wollen wir uns jetzt erst einmal alle beruhigen und dann mal in Ruhe über Homöopathie sprechen? Ja,unser Tweet von heute Nacht war nicht gut
Reply Retweet Like More
Die Techniker 8 Mar 17
Replying to @seikeine0815
Wird sind gerne 24 Stunden am Tag für unsere Versicherten da. Der Tweet war doof - aber deswegen muss bei uns keiner gehen.
Reply Retweet Like
m c h l 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
weiß nicht, was es da zu besprechen gibt. Entweder es werden nur wiss. belegbare Behandlungen übernommen, oder konsequent …
Reply Retweet Like
m c h l 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
… auch Schamanen, Geistheiler, Gebete, Zauberer … denn nichts anderes ist Homöopathie.
Reply Retweet Like
m c h l 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
das Geld, was in diese Scharlatanerie fließt, fehlt für echte Hilfsmittel. Und kommt nicht mit Nachfrage! Die Nachfrage …
Reply Retweet Like
m c h l 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
… für die Übernahme von Augenlaserbehandlungen ist sicher höher. Oder von Fettabsaugungnen ;)
Reply Retweet Like
fs111 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
ja gerne. Ganz in Ruhe noch mal: Homöopathie ist wirkungsloser Humbug, der nicht von meiner Krankenkasse bezahlt werden sollte
Reply Retweet Like
Max Afflerbach 7 Mar 17
Replying to @fs111 @DieTechniker
Der aber leider von den Kunden nachgefragt wird und selbst meine "Budget-Krankenkasse" zahlt. Braucht daher Regulierung
Reply Retweet Like
fs111 7 Mar 17
wenn alle "Fritten mit Mayo" wollen, zahlen die das dann auch?
Reply Retweet Like
JMK 🐀 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
Fair enough. Was gibt es da zu besprechen, ihr bezahlt für Behandlungen die nicht wirken. Das Geld fehlt anderswo.
Reply Retweet Like
surfguard 7 Mar 17
Und die im Endeffekt teurer sind als wirksame Behandlungen.
Reply Retweet Like
Jens Kube 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
. Ist das ein Angebot für ein ergebnisoffenes Gespräch, an dessen Ende auch ein Ende der Kügelchenerstattung stehen könnte?
Reply Retweet Like
Claudia Liebram 7 Mar 17
Replying to @jenskube @DieTechniker
Daran glaubst Du doch nicht wirklich, oder?
Reply Retweet Like
Darn it! A Comic! 7 Mar 17
je weniger die Krankenkasse Einsicht zeigt, desto überzeugender wird es!
Reply Retweet Like
psiram.com = Psiram 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
. Hilfe naht: "Folgende Schüssler-Salze werden innerlich gegen Leichtgläubigkeit eingesetzt: " ^^
Reply Retweet Like
Michael Büker 7 Mar 17
Replying to @DieTechniker
Klar doch. Viele Versicherte ärgern sich, dass teure Zuckerkügelchen bezahlt werden, Brillen aber nicht. Was ist wichtiger?
Reply Retweet Like
Sunny 7 Mar 17
Replying to @emtiu @DieTechniker
Richtig. Darf aus eigener Tasche mehrere Hundert Euro für eine Brille zahlen, um arbeitsfähig zu sein! Aber Placebos werden bezahlt...
Reply Retweet Like