Twitter | Search | |
Daniela Ludwig
Drogenbeauftragte der Bundesregierung Bundestagsabgeordnete der Wahlkreis Rosenheim / Bayern
1,502
Tweets
301
Following
4,871
Followers
Tweets
Daniela Ludwig 12h
Volle Zustimmung, lieber ! Durch solch konkrete Massnahmen schafft man schneller mehr Repräsentanz von Frauen als durch am Ende leere Stühle....
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig 17h
Replying to @BR24 @BMVI @csu_bt
Natur im Vordergrund stehen. Deshalb kann es nicht die billigste Variante für uns geben sondern die beste. Tirol hat es vorgemacht. Nur so findet ein Großprojekt wie der überhaupt Akzeptanz.
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig 17h
Verlagerung von Güterverkehr auf die Schiene gerade im sensiblen Alpenraum ist richtig. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass in Österreich von 40 km Zulauf 35 km im Tunnel verlaufen. Wir in der Region Rosenheim erwarten, dass bei der Planung vor allem der Schutz von Mensch und
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 10
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 10
To whom it may concern: Lyrik ist frei,Gedichtinterpretation oft subjektiv, Poesie erfordert Nachdenken. Ich mag die Gedichte von Heinz Erhardt. Sie benennen unsere Schwächen. Augenzwinkernd,nicht verletzend. Nicht belehrend und nicht bierernst. 😉
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 10
Sog,weil man bei Drogen nicht sofort an ein Handy denkt. Checked?
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 10
Replying to @galleerie
🙏🙏😁
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 10
Replying to @derya_tn @DoroBaer
Sie haben absolut Recht. In Bayern gibt es an den Schulen einen sog Drogenbeauftragten, RM eindeutig: Hauptthema Medienkonsum. Meine Kollegin ist bereits an dem Thema dran, umsetzen müssen aber die Länder.......
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 9
Replying to @derya_tn
Die Kampagne läuft im August an.
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 9
Replying to @galleerie
Wow,gleich wieder einen zum Lieblingsthema raus gehauen
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 9
Natürlich gehören Smartphones zum Alltag von Jugendlichen dazu, auch weil sie Chancen bieten. Wenn die Nuzung klaren Regeln unterliegt,haben beide Seiten weniger Stress: Kinder wie Eltern. In Kürze werde ich dazu eine Kampagne vorstellen! Seid gespannt!
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 9
Empfehlung! 👇👇
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig retweeted
Anna Steiner 🌈 Jul 9
Zu den erschreckenden Zuständen im Bahnhofsviertel ein Text, der meiner Meinung nach die Augen der Verantwortlichen öffnen sollte:
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig retweeted
CSU im Bundestag Jul 8
Wir haben zum einen fairen Kompromiss auf den Tisch gelegt: Eine kluge Kombination aus einer maßvollen Reduzierung von Wahlkreisen und ausgleichslosen Überhangmandaten. Eine „Nicht-Zuteilung“ von gewonnenen Direktmandaten halten wir dagegen für klar verfassungswidrig.
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 8
Replying to @ThomasGarching
Immer gerne 😊
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 8
Replying to @DerLenzMdB
Und auch junge politisch Interessierte egal welchen Geschlechts wollen das zunehmend nicht mehr,so ergänzend auch meine Erfahrung. Insofern volle Zustimmung!
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 7
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 6
Gute Sache! Nochmal einen generellen Shutdown in Schulen und Kitas ohne wissenschaftliche Basis zu veranlassen wäre nicht vertretbar. Eine flächendeckende Studie ist das einzig Richtige!
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig Jul 6
Reply Retweet Like
Daniela Ludwig retweeted
DER SPIEGEL Jul 6
Ja, Masken sind ein wenig lästig. Schön anzusehen sind sie auch nicht. "Masken sind aber doch eine verkraftbare kleine Alltagszumutung", meint in der Lage am Morgen.
Reply Retweet Like