Daisy-Account Aug 24
Replying to @HeikoMaas @Unteilbar_
Das "die Würde des ....) Gedöns ist im GG verankert, für jedoch ist die nationale Gesetzgebung gar nicht zuständig. Für "Flüchtlinge" & Arbeitsmigranten gelten andere gesetzliche Regelungen 1/2