Twitter | Search | |
DWD
Hier twittern die Pressestelle (Uwe Kirsche/kis, Andreas Friedrich/Fr) und die Meteorolog_innen der Vorhersagezentrale/V des DWD.
12,637
Tweets
203
Following
119,962
Followers
Tweets
DWD 45m
Am Freitagvormittag gebietsweise schauerartiger , im weiteren Verlauf bis zur Oder ostwärts ausgreifend. Vereinzelt später im Westen und Südwesten auch einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Küstenumfeld sowie im Südosten Bayerns weitgehend trocken und etwas ./V
Reply Retweet Like
DWD 19h
Haben Sie schonmal was von Baroklinität gehört? Nein? Dann ist unser Thema des Tages genau das Richtige. Kapitel 5 der Kleinen Synoptikkunde: Viel Spaß beim Lesen! /V
Reply Retweet Like
DWD 20h
Kleiner Filmtipp zum Mittag: Hurricane EPSILON ist zur Zeit auf dem Atlantik unterwegs und Ziel von Erkundungsflügen zum Zweck der Beobachtung und besseren Vorhersage. Die Flüge führen direkt hinein ins Auge des Sturms. Überwältigend. /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Deutschlandwetter am Morgen: Im Westen Regen, sonst verbreitet bewölkt oder sonnig und trocken. Später auch weiter im Südwesten ausgreifender Regen mit vereinzelten Gewittern. Sonst trocken, wechselnd bewölkt, an den Küsten und auf den Bergen stürmisch. /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Heute wurde die automatische (ATSO) auf dem Gelände der Wetterstation verlegt. DWD-Mitarbeiter Frank Kahl hat diese Aktion, die nach gut 1,5 Stunden erfolgreich beendet war, in einem Zeitraffervideo festgehalten. /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Der akkumulierte Regen bis in die Nacht zum Samstag laut DWD-Modell ICON (links) und IFS (Europäisches Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage, rechts). Beide Modelle zeigen dabei ähnliche Muster, die Details der Verteilung sind aber noch strittig... /V.
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Replying to @Mettbrtchen4711
Es wird nur Platz für den Aufbau der neuen Anlage gemacht. /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Nein, gemeint ist, dass ein einzelner Messwert nicht entscheidend ist für die Bewertung. /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Solche Jahreszeiten-Trendvorhersagen sind für einige Industriezweige interessant. Für die allgemeine Bevölkerung sind sie eher nicht von Relevanz. Hier der aktuelle Trend: /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Replying to @Mettbrtchen4711
Erst dann, wenn die neue Anlage arbeitet. 😉 /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Replying to @diese_sandra91
Diese Lücke wurde durch den vorübergehenden Ausfall eines Radarstandortes verursacht. Ist aber inzwischen behoben. /Fr
Reply Retweet Like
DWD Oct 21
Am Haken: Die Anlage für den automatischen Start von Radiosonden wird an der DWD-Wetterstation Norderney heute versetzt (Foto F. Kahl/DWD).
Reply Retweet Like
DWD Oct 20
Die Tiefstwerte der letzten Nacht (20./21.10.2020), zusammen mit einem aktuellen Satellitenbild von 08 Uhr MESZ. Im Norden unter Wolken Minima um 10 Grad, im Süden dagegen oft klar und unter 5 Grad. Dort bildete sich Nebel (im Sat-Bild wie die Wolken grau/weiß erscheinend)./V.
Reply Retweet Like
DWD Oct 20
Warum lehnt ein relevanter Teil der Bevölkerung etablierte wissenschaftliche Fakten ab? Welche Argumente werden von "Skeptikern" gegen robuste Forschungsergebnisse vorgebracht & wie kann man ihnen begegnen? Ein paar Gedanken: /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 20
Durch einfließende Subtropikluft wird es "sehr mild" (per Definition 18-22°C im Okt.), im Südwesten und am Alpenrand mit Föhn sogar "ungewöhnlich mild" (>23°C) in den kommenden beiden Tagen. An den Küsten bleibt es etwas kühler. /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 20
Imposanter Tiefdruckwirbel bei Irland! Wir werden von Tief IMKA & Hoch OTMAR quasi in die Zange genommen u. bekommen die außergewöhnlich milde Südwestströmung, die sich zwischen den beiden Systemen einstellt, in den nächsten Tagen mit Höchstwerten um/über 20°C zu spüren. /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 19
Hach, die schöne Natur.. Oder mit den Worten von : Holla, die Waldfee! über dem Taunus, eingefangen von /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 19
Deutschlandwetter heute: In der Mitte trüb, im Norden und im Süden heiter bis sonnig./V
Reply Retweet Like
DWD Oct 18
Zunächst bleibt uns der herbstliche Wettercharakter erhalten. Am Dienstag kündigt sich aber ein allmählicher Wetterumschwung an. Wird es dann auch wieder etwas wärmer? Mehr dazu im Thema des Tages unter /V
Reply Retweet Like
DWD Oct 18
Ganz schön frisch: Hier die Tiefstwerte der vergangenen Nacht. Vor allem im Südwesten und Westen trat lokal auch leichter Frost auf. /V
Reply Retweet Like