Twitter | Search | |
quer vom BR
Nur 5 Staaten sind für 75% aller verantwortlich: USA, Russland, Frankreich, China – und Deutschland. Die deutschen Exporte stiegen in den letzten 5 Jahren um 13% an, z.B. in den Nahen Osten. Etwa jeder zweite Flüchtling in Deutschland kommt aus dem Nahen Osten.
Reply Retweet Like More
Sabine M. Schmid - Schriftstellerin Mar 11
Replying to @BR_quer
Tja, und dann beschwert man sich hier über die vielen Flüchtlinge. Finde den Fehler ... 🙄
Reply Retweet Like
Donald’s exonerated KFC-bucket / Trumphofer 🧡 Mar 11
Replying to @BR_quer @AlteRosa7
Ein Verschwörungstheoretiker, der hier Zusammenhänge erkennt!
Reply Retweet Like
Blendgranate Mar 11
Replying to @derdems @BR_quer
Absolut! Völlig an den Haaren herbeigezogen auch, dass es hauptsächlich (nur?) ums Geld geht bei Kriegen.
Reply Retweet Like
Donald’s exonerated KFC-bucket / Trumphofer 🧡 Mar 11
Replying to @AlteRosa7 @BR_quer
Aua! Nicht so doll an der Alu-Mütze ziehen. Das tut weh!
Reply Retweet Like
Susanne Lilith Mar 11
Replying to @BR_quer
Wer Waffen verkauft, darf sich über Flüchtlinge nicht wundern.
Reply Retweet Like
Christian Mar 11
Replying to @BR_quer
Und so beißt sich die Schlange in den eigenen Schwanz.
Reply Retweet Like
Bavarina71 Mar 11
Replying to @BR_quer
Einer der größten geldmaschinerien!! Unterstützt von der Politik, der Verlauf ist gewollt...am Frieden ist nix verdient..
Reply Retweet Like
wortfindungszerstörungen Mar 11
Replying to @BR_quer
Kein Wunder, bei unserer Verteidigungsministerin Kampf-Knarrenbauer
Reply Retweet Like
EdmondDantes666 Mar 11
Kauft Rheinmetall Aktien! Erlöse davon gehen direkt an wohltätige Organisationen. Fick das System, bevor es dich fickt!
Reply Retweet Like
Gerda Lackerer #goaschtig Mar 11
Replying to @BR_quer
🤔🤔🤔
Reply Retweet Like
Silvi Mar 11
Replying to @BR_quer
Achso, war also ein Tauschgeschäft... nur glaub ich, dass bei der Währungsumrechnung irgendwas schief ging.
Reply Retweet Like
Chris Mar 11
Replying to @BR_quer
bestünde hier eine Korrelation kann der bundessicherheitsrat ja migration stoppen und die oben genannten Länder nehmen anteilig weitere Flüchtende auf. ernsthaft?🤔
Reply Retweet Like
Uwe aus Dortmund Mar 11
Replying to @BR_quer @frecklesfairy
Warum nennen wir die dann nicht ab jetzt "selfmade refugees"? Made from Germany, ein neues Gütesiegel. Kennt ihr noch Sammelkarten, ich tausch jeden von denen gegen zwei AFDler. Wenn wir keine AFDler mehr haben, dann ist das ne Untergrenze, oder?
Reply Retweet Like
Silvana Mar 11
Replying to @BR_quer
Schlechter Tausch.
Reply Retweet Like
Anne Mar 12
Replying to @BR_quer @EhElke1966
Als ob das miteinander zusammen hängt, ich bitte Sie!
Reply Retweet Like
Mostafa Mansour Mar 18
Replying to @BR_quer
: "solange die Kohle stimmt....und aus dem saudisichen Koffern herausfließt"
Reply Retweet Like
Thomas Dempwolf Mar 11
Replying to @BR_quer @LisaKlaster
Sollten wir mit unseren Waffenexporten etwa was mit den Flüchtlingen zu tun haben? Das ist ja unvorstellbar! Da liefern wir die Waffen mit denen die Menschen im Nahen Osten bedroht werden und dann kommen die einfach zu uns!
Reply Retweet Like
Bismarck Mar 12
Replying to @BR_quer
Bomben und Waffen erzeugen Flüchtlinge. Die Rechnung ist einfach.
Reply Retweet Like
Elmar Brok FanClub Mar 12
Replying to @BR_quer @Safari_61
Vorsichtig! Die Kobination Waffen, Deutschland, Naher Osten, Flüchtlinge - KRITISCH ... nun noch Israel mit ins Spiel bringen und Sie bekommen Post vom Zentralrat, Sie Antisemit!
Reply Retweet Like