Twitter | Search | |
BMFSFJ
Unsere Themen sind so bunt wie unsere Gesellschaft. Wir wollen Deutschland spürbar stärker machen – mit starken Familien und starken Kindern.
11,287
Tweets
1,237
Following
96,483
Followers
Tweets
BMFSFJ 23h
Franziska Giffey im Gespräch mit den Jugendreportern der im
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Kommt auch ihr vorbei und besucht den Stand des bei den im
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Wir brauchen einen zeitgemäßen Kinder- und Jugendschutz im Internet, sagt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey.
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Hier wird musiziert: Mit Obst und Gemüse. im
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Hier wird programmiert. Franziska Giffey bei den im
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Zeit zum Spielen! Dafür gibt es reichlich Gelegenheiten bei den
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Franziska Giffey im Interview mit Jana.
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Heute zu Besuch bei den - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 16
Spielen, Programmieren und Entdecken können Kinder heute und morgen bei den im Das Ziel: Spielerisch den Umgang mit Medien lernen. Kommt vorbei und besucht auch den Stand des Bundesfamilienministeriums.
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
🥳🤸‍♀️🎊 Helau! Alaaf! Narri Narro! Auch in Berlin können wir – und haben uns heute mit dem Besuch der Karnevalsjugend schon einmal auf die jecken Tage eingestimmt: In guter Tradition hat der mit einem bunten Programm aus Gesang und Tanz für Vorfreude gesorgt.
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
Replying to @krissteppeling
Im Zuge der Bekanntermachung des Hilfetelefons sind wir mit unseren Partnern an dem Thema bereits dran. Es wird darüber hinaus zB. auch eine Werbeaktion mit Aushängen in vielen Apotheken geben. Danke für Ihren Hinweis.
Reply Retweet Like
BMFSFJ retweeted
Frauenrat Feb 15
Wir halten aktiv und lebendig. Zusammen mit dem . Heute bei unserem dritten Dialogforum mit Staatssekretärin als Eröffnungsrednerin. W20 ins Zentrum der tragen!
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
Replying to @krissteppeling
Das ist komisch - bei uns ist Seite eins bei Google voll mit Einträgen. Auf Nummer 1 die Website des Telefons "".
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
"Es bleibt aber noch einiges zu tun, insbesondere bei der Versorgungssicherheit. Jede Frau, die sich dafür entscheidet, braucht auch einen Arzt in ihrer Nähe, der den Eingriff durchführt. Wir haben in Deutschland Versorgungslücken, die geschlossen werden müssen." zu
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
"Auch unser "Schwangere in Not“ (0800 4040020) wird Informationen bereithalten. Es ist rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr und in 18 Sprachen erreichbar. Künftig wird man dort erfahren können, welche ÄrztIn der oder die Nächstliegende ist." zu
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
Ministerin spricht im zu : "Unsere schwierige Aufgabe war es, einen Kompromiss zu finden. Jede Frau, die sich in einem Schwangerschaftskonflikt befindet, hat künftig einen einfacheren Zugang zu Informationen. Das war ein wichtiges Ziel."
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 15
Gestern in 1. Lesung im , heute bereits im : das . Für starke Familien und ein stärkeres Land. Weitere Infos auf einen Blick:
Reply Retweet Like
BMFSFJ retweeted
Bundesrat Feb 15
Reply Retweet Like
BMFSFJ retweeted
BMFSFJ Feb 14
Hier das Video zur Rede von Ministerin heute Morgen im :
Reply Retweet Like
BMFSFJ Feb 14
Replying to @Marc_L01
Das würden wir nie behaupten. Unser Starke-Familien-Gesetz setzt sich dafür ein, dass ca. 4 Mio. Kinder in Deutschland nicht in Armut groß werden. Das Anliegen sollte doch Unterstützung erfahren.
Reply Retweet Like