Twitter | Search | |
Prof Alexander Kekulé, MD PhD
Director, Institute for Biosecurity Research. Professor in Virology and Microbiology. Former German Fed Govt adviser on disease control.
103
Tweets
2
Following
68,119
Followers
Tweets
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Jun 27
Arthur Jafa's "Love is The Message, The Message is Death" (7 min) is online at Smithsonian's for 48h only. Don't miss!
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Jun 23
Der Lockdown in Gütersloh war leider überfällig. Um Ausbrüche zu vermeiden und trotz in Freiheit zu leben, brauchen wir prophylaktische Schnelltests für Jedermann. via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Jun 20
Unfortunately, many country leaders clandestinely follow the same strategy. The world is on the verge of breaking to proponents of facts and worshippers of 'alternative facts'.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Jun 13
ONE is a global movement campaigning to end extreme poverty and preventable disease by 2030. Please support!
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 30
Im Interview mit dem F.A.Z. Podcast sagt Virologe Alexander Kekulé, dass Drosten die Studie zurückziehen solle, habe er nie gefordert. via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 29
Hier noch ein Versuch einer Versachlichung der Debatte über die -19 Studie von . Es geht schließlich um den wissenschaftlichen Inhalt und nicht darum, wer Recht behält.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 29
Der Tagesspiegel hat die irreführende gestrige Überschrift korrigiert. Medien hatten daraufhin fälschlich berichtet, ich hätte aufgefordert, seine -19 Studie zurückzuziehen. Inhaltlich muss die Studie jedoch diskutiert werden dürfen.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 27
Versuch einer Analyse, wie es zu dem Streit um C Drostens Vorveröffentlichung kam. Solange wir keine eindeutigen Daten haben, sollten wir bei der Öffnung von Kitas & Grundschulen vorsichtig sein. Ein Vorschlag dazu steht am Ende des Beitrages.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 9
Technisch tiefgehendes Gespräch mit Prof. Fettweis, einem der Entwickler der Tracing-App. Ich sehe nicht, wie uns diese App bei der Kontrolle des helfen könnte.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 5
Das Regierungskonzept 'Lockdowns in Intervallen' wird nicht funktionieren. Statt nach dem 'Hammer' um das goldene Kalb R zu tanzen, brauchen wir nach dem ein nachhaltiges Schutzkonzept. -19 via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 5
Wer Kitas und Grundschulen öffnet, muss vorher die Risikogruppen schützen, so gut es geht. Dies ist ohne Einschränkung der persönlichen Freiheit möglich.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 1
"Leben ist mehr als die Vermeidung von Tod." via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD May 1
maischberger. die woche vom 29. April 2020 via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 27
Die wurde vor 5 Jahren wegrationalisiert. Wir bräuchten sie derzeit dringender denn je. Ein Katastrophenschützer erklärt, warum Deutschland so schlecht auf Corona vorbereitet war via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 27
Primat unserer ethischen Überlegungen zur Bekämpfung des muss die Würde des Menschen sein (bzw. die imago dei der abrahamischen Religionen). Sie steht sogar noch über der Gesundheit.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 17
At least , one candidate antiviral to treat , did not fail so far. There is still reason for optimism. via
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 14
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 14
Die Leopoldina hat einen wichtigen Beitrag für eine Strategie gegen vorgelegt. Hier meine Stellungnahme zu den gestigen Empfehlungen.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 13
Jetzt auch von der Leopoldina: "Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sollte als zusätzliche Maßnahme in bestimmten Bereichen wie dem öffentlichen Personenverkehr Pflicht werden." Das RKI war (auch hier) kein guter Berater.
Reply Retweet Like
Prof Alexander Kekulé, MD PhD Apr 12
Morgen berät die Politik über Lockerungen. Der Lockdown kann jedoch nicht aufgehoben, sondern nur durch Smart Distancing (1.Schutz der Risikogruppen, 2.Massentests, 3.Masken) ersetzt werden. Höchste Zeit, die Herkulesaufgabe zu beginnen. via
Reply Retweet Like